Anzeige-Nr.: 459221
vom 27.11.2016
18 Besucher

John......

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Terrier - Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 07309-928950 oder 0173-4690975


Beschreibung
Quirliger Terrier-Mix sucht neuen Wirkungskreis

Es ist mal wieder wie so oft auf Sardinien: Da hatte die Tante von nebenan wahrscheinlich mal wieder einen Wurf Welpen, die sie dann kurzerhand ihrem Nachbarn geschenkt hat und solange diese noch klein und niedlich waren, war auch alles nett. Aber nach einiger Zeit stellt man eben doch fest, dass Hunde ganz schön Arbeit machen und wenn sie dann ausgewachsen und nicht mehr so süß und goldig sind, dann entledigt man sich ihrer.
So erging es auch den Geschwistern, George und John.

John steht in der Rangfolge direkt hinter seinem Bruder George. Das ist John`s Glück, denn George lässt ihn meistens in Ruhe. John ist ein ganz taffer, netter, kleiner Rüde. Er ist kein Kind von Traurigkeit aber er kommt mit den meisten Hunden, wenn sie nicht ganz unterwürfig sind, gut zurecht. Auch er ist dem Menschen völlig zugetan, offen und verschmust. Iris, unsere Kollegin, konnte sich vor ihm fast nicht retten, er kroch förmlich in sie hinein.

Ende September kam John auf eine Pflegestelle, lesen Sie hier die erste Rückmeldung:

Als wir den kleinen John vom Flughafen abgeholt haben, saß er in seiner Box wie das sprichwörtliche Häufchen Elend. Der Transport hatte ihn offensichtlich sehr gestresst und schnell wurde klar warum: er hatte vor all diesen neuen Geräuschen sehr große Angst. Auch in den nächsten paar Tagen war nicht daran zu denken, sein Geschäft beim Gassi an befahrenen Straßen zu erledigen. Also musste der heimische Garten daran glauben.
Meine große Labrador-Hündin ließ ihn auch erst einmal in Ruhe und näherte sich ihm erst, als er sich nach zwei Tagen traute, an ihr zu schnuppern. Im sicheren Haus wurde er glücklicherweise sehr schnell zutraulich und von Tag zu Tag mutiger. 
Das ist jetzt auch schon fünf Wochen her und er hat schon sehr große Fortschritte gemacht. John orientiert sich sehr an seiner großen Freundin und kuschelt sich auch immer gerne an sie. Neue Menschen und auch Hunde werden erst einmal skeptisch weg gebellt, Männer im Besonderen.
Manchmal überwiegt die Neugier, oft aber zeigt er beim Bellen eine olympiareife Ausdauer, die nur noch von seinem Einfordern von Kuscheleinheiten und Aufmerksamkeit übertroffen wird!

John ist ein junger Rüde voller Tatendrang, der beschäftigt werden will und nach wie vor nur ungern allein zuhause bleibt. Inzwischen liebt er es, auf lange Spaziergänge nach draußen zu gehen, obwohl ihm laute, unerwartete Geräusche immer noch einen großen Schrecken einjagen.

Hat der kleine Mann Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie mich, ich berate Sie gerne.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, John auf seiner Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Sylvia Promoli
Tel. 07309 92 89 50 oder 0173 46 90 97 5
Sylvia.promoli@streunerherzen.com


Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"John......"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück