Anzeige-Nr.: 459226
vom 27.11.2016
24 Besucher

Nino......

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Maremmano-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 0177-3268509


Beschreibung
Zweimal alleine gelassen! Wer schenkt Nino ein Zuhause?

Nino kam im Alter von wenigen Tagen 2012 in unser Partnertierheim auf Sardinien. Hier wurde er liebevoll von einer Pflegerin mit der Flasche großgezogen. Mit ein paar Monaten fand er eine wunderbare Familie auf dem italienischen Festland. Doch Ende 2015 sollte sich für den wunderschönen, großen Rüden von heute auf morgen alles ändern!

Ein Baby sollte in wenigen Wochen in der Familie zur Welt kommen. Für Nino war nun kein Platz mehr. Zu groß war er, zu viel Angst hatte man, ob er sich mit dem Kind verstehen würde. So entschloss sich das junge Paar, Nino auf das Schiff zu setzen und ihn zurück in das große Tierheim mit rund 600 Hunden zu schicken.

Als ich Nino sah und seine Geschichte hörte, konnte ich nicht fassen, wie eine Familie ihren Hund jemals in so ein Tierheim bringen konnte! Über 100 Gehege, über 600 Hunde, davon im Frühjahr mindestens 100 Welpen. Wie sollte ein so großer Hund hier unterkommen?

Natürlich war klar, dass Nino in einen Einzelzwinger kam. Keiner wusste, wie er mit anderen Hunden zurechtkam, keiner wollte das Risiko eingehen, dass es zu einer Beißerei kommt. Viele Hunde stehen permanent unter Stress, weil es laut und unruhig ist. Nino bekommt nun einmal am Tag ein wenig Freilauf und darf damit den wenigen Quadratmetern seiner Box entkommen. Aber die 12qm, die er dann zur Verfügung hat, sind natürlich nichts im Vergleich zu einem Familienleben, Spaziergängen und dem Aufpassen auf das Grundstück.

Nino wurde mittlerweile kastriert. Wir können leider nichts über Rüdenverträglichkeit sagen, mit den Hündinnen zeigt er sich freundlich. Nino ist immer noch sehr verspielt und sehr lauffreudig, daher sehen wir keine Kleinkinder bei ihm. Die Kinder sollten mindestens 14 Jahre alt sein. Nino braucht auf jeden Fall eine gute Führung und eine Aufgabe.

Wenn Sie sich vorstellen können, Nino einen endgültigen Platz zu schenken, damit er endlich Beständigkeit in seinem Leben kennenlernt, dann freue ich mich auf Ihren Kontakt.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Nino kann nach Deutschland einreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Stefanie Richter
Tel. 0177 3268509
stefanie.richter@streunerherzen.com




Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Nino......"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück