Anzeige-Nr.: 459227
vom 27.11.2016
19 Besucher

Gia.....

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 02261 - 97 99 65


Beschreibung
Ihr verzweifelter Schrei nach Freiheit

Gia lieferte uns bei unserem Besuch im März 2016 in unserem Partnertierheim in Tortoli eine beeindruckende Turneinlage. Sie fiel uns zuerst wegen ihrer Lebhaftigkeit und natürlich ihrer sehr hübschen Optik im Zwinger auf. Auf unsere Frage, warum der Zwinger, im Gegensatz zu den meisten anderen, oben ebenfalls geschlossen ist, bekamen wir die Auskunft, dass Gia sehr sehr gut klettern könne. Damit wir sie uns näher ansehen und kennenlernen konnten, baten wir den Tierheimleiter, sie in den Auslauf zu lassen.

Er öffnete die Zwingertür und gefühlte fünf Sekunden später befand Gia sich schon auf der anderen Seite des Zaunes. Sie hatte es tatsächlich geschafft, in blitzartiger Geschwindigkeit die Umzäunung des Auslaufs von sicherlich 1,90 m Höhe einfach mal eben zu überwinden.

Auch bei unserem Besuch Ende Oktober wiederholte sich diese Szene. Doch diesmal blieb Gia auf dem Dach der Zwinger stehen, da sie dort zumindest nicht sofort wieder eingefangen werden konnte und so wenigstens ein paar Minuten Freiheit für sich hatte. Ein trauriger Anblick, der uns zutiefst erschütterte. Diese wunderschöne und nette Hündin ist seit so vielen Jahren eingesperrt, kommt so gut wie nie aus dem Zwinger, der nur wenige Quadratmeter misst und sie verzweifelt an dieser Situation.

Hinzu kommt, dass Gia extrem dünn ist. Als der Tierheimleiter sie vom Dach der Zwinger zu uns herunterreichte und wir sie im Arm hielten, waren wir nochmal schockiert: Sie ist nur noch Haut und Knochen. Man sieht es wegen des Fells nicht auf den ersten Blick. Dieses Gefängnis, der Stress und das sehr spärlich bemessene Futter lassen diese Seele von Hund nach und nach sterben.

Sie verbringt ihr Leben seit sage und schreibe 2009 auf wenigen Quadratmetern in Gefangenschaft. Für so einen lebhaften und sehr bewegungsfreudigen Hund auf dieser Enge eingesperrt zu sein, das ist so ziemlich das Schlimmste, was ihm passieren kann.

Deswegen möchten wir Gia nach so vielen Jahren nun endlich die Möglichkeit geben, ihr Temperament und ihren Bewegungsdrang ausleben zu dürfen. Kontrolliert, versteht sich.

Gia ist zum Menschen sehr nett. Aufgrund unseres ersten Eindrucks denken wir, dass Katzen und Kleintiere nicht zum Haushalt gehören sollten. Ein weiterer Hund ist sicherlich kein Problem für sie. Wichtig ist, dass ein vorhandener Garten sehr gut umzäunt sein muss und Gia sich erst einmal im Garten nur unter Aufsicht und an der Leine bewegen darf. Sie war wirklich blitzschnell über den Zaun verschwunden, das darf man auf keinen Fall unterschätzen. Sie braucht daher Menschen, bei denen sie ihren Bewegungsdrang kontrolliert ausleben darf, Joggen und am Rad laufen wären hier sicher eine tolle Beschäftigung für sie.

Wir vermitteln bundesweit.

Die Koffer sind gepackt und Gia kann nach Deutschland einreisen.



Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Ilka Spelsberg
(02261) 97 99 65
ilka.spelsberg@streunerherzen.com
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gia....."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück