Anzeige-Nr.: 459254
vom 27.11.2016
11 Besucher

Deborah - lebt auf der Straße

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundegarten Serres e.V. 
53881 Euskirchen

Telefon: 02251-73640


Beschreibung
Deborah, geb. 08/2014, lebt auf den Straßen von Nigrita (GR)
Deborah wurde umherirrend und mit Krätze gefunden. Damals war sie noch ein Welpe und ihre erste Läufigkeit begann. Christina hat sich natürlich um sie gekümmert. Sie ist eine liebe Hündin, die nur geliebt werden will. Vor Kindern hat sie ein wenig Angst, denn diese haben sie früher ge- und verjagt. Wir vermuten, dass sie früher einmal einem Schäfer gehört hat, der ihr aller Wahrscheinlichkeit nach auch die Ohren abgeschnitten hat und sie letztendlich wegen ihrer Krätze vertrieben hatte.
Deborah wünscht sich also nichts mehr als einen Ort, wo sie ihre Ruhe haben kann, geliebt wird und schöne, lange, ausgiebige Spaziergänge machen kann. Das wünschen wir uns für sie.
Geschlecht: weiblich
geboren: ca. August 2014
Größe/ Gewicht: 50 cm/ 25 kg
kastriert: ja
Sonstiges: kupierte Ohren

Sie möchten dieser einsamen Seele ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an, wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen zum Thema Adoption/ Vermittlung und Pflegestelle.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechipt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Besuchen Sie auch unsere Homepage – dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance. Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Deborah - lebt auf der Straße"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück