Anzeige-Nr.: 459558
vom 27.11.2016
29 Besucher

Spada - mit dem unwiderstehlichen Blick

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhundmischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8+ Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Spada ist im Mai 2014 im Tierheim aufgetaucht, wie er seinen Weg dorthin gefunden hat, wissen wir leider nicht. Relativ schnell wurde er von einer Mitarbeiterin einer Zuchtstation „adoptiert“, ist also von einem Zwinger mit Auslauf in ein Leben ohne Auslauf gewechselt. Das Futter einfach auf den Boden gestreut, denn Futternäpfe gibt es dort nicht, niemand der sich kümmert, Tagein und tagaus in viel zu kleine Wurfboxen gesperrt. Wir vermuten, daß auch Spada so gehalten wurde. Nun wurde er, ohne mit der Wimper zu zucken, wieder im Dog Village abgegeben. Man zieht um und braucht halt keinen Spada mehr. Und war man damals noch der Meinung, er hätte ein viel besseres Leben in der Zuchtstation, so ist das heute egal. Hauptsache weg.

Spada ist ein stattlicher Rüde, schon etwas älter, aber trotzdem spielt er noch gern. Er ist verträglich mit anderen Hunden, aktuell teilt er seinen Zwinger mit einer Hündin, die Zwei sind ein tollesTeam geworden.
Wir hoffen, daß er noch einmal richtig glücklich werden kann und seine restlichen Jahre wohlbehütet in einer Familie genießen darf.

30. Oktober 2016
Spada, jetzt Loki genannt, ist in seiner Pflegestelle angekommen. Loki ist ein noch sehr verspielter Hund, verträgt sich prima mit den vorhandenen Hunden und ist nun auf der Suche nach einem Fitnesstrainer, denn er trägt das ein oder andere Kilo zuviel mit sich herum:-) Er ist sehr menschenbezogen und sogar stubenrein. Die erste Nacht hat er wunderbar verbracht und genießt nun einfach die Anwesenheit seiner Pflegemenschen.

Hier geht es zu Spadas kleinem Bildertagebuch:
http://www.hundepfoten-in-not.com/t4538-bildertagebuch-spada-stattlicher-alterer-rude-mochte-endlich-glucklich-sein#47584

Spada und Katzen:
https://youtu.be/8gs6E4Gre8w?t=8

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.

http://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2014/06/HB_HPIN_26.05.20151.pdf

geboren 01.01.2008
Größe ca. 60 cm

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen negativ

Schutzgebühr: 210,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e. V.
Kontaktperson: Frau Nina Wolzenburg
Email: nina@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0151/65494564
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de




Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Spada - mit dem unwiderstehlichen Blick"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück