Anzeige-Nr.: 460455
vom 29.11.2016
17 Besucher

Der intelligente Bobica

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFellchen in Not 
38229 Salzgitter

Telefon: 05341/1885403 (AB)


Beschreibung
Bobica im März 2014 noch im städtischen Tierheim in Cluj:
-Bobica ist unter seinem flauschigen Fell sehr dünn. Er ist freundlich, anhänglich und nicht zu temperamentvoll.
Er ist ein ausgeglichener Hund und ein wenig unabhängig. Er verbrachte einige Zeit mit uns und dann suchte
er nach Möglichkeiten dem Zwinger zu entkommen. Er ist ein sehr einfach zu handhabender Hund.
Ob er sich mit anderen Hunden verträgt, ist es schwer zu sagen. Ich glaube, dass er keine Probleme mit
Hündinnen hat, aber wir können ihn nicht sagen, ob er sich mit Rüden verträgt.-

Er durfte Ende März in eine rumänische Pension umziehen.

Update 22.8.2014

-Bobica ist ein freundlicher Hund zu Menschen. Er kann leicht mit Futter/Leckerlis auf Befehle trainiert werden. Er ist ein bisschen unabhängig und erkundet lieber das Gelände, als zu einem zu kommen um gestreichelt zu werden. Was nicht heißen soll, dass er die Zuneigung nicht genießt, die er bekommt.
Er kann wahrscheinlich ohne Probleme im Haus alleine bleiben, ohne etwas kaputt zu machen.

Bei Menschen ist er nicht futterneidisch, nimmt Futter aus der Hand und man kann ihm jederzeit die Schüssel wegnehmen, kommt sogar, wenn man ihn ruft. Hunden gegenüber verteidigt er sein Futter und versucht von den anderen Hunden das Futter zu klauen. Cristina füttert ihn getrennt von seinem Zwingerkumpel.

Bobica ist ein dominanter Rüde, er würde nicht mit anderen Rüden auskommen. Mit Hündinnen kommt er zurecht, nur weiß er noch nicht wie man mit ihnen spielt. Ich bin mir sicher, dass er das noch lernen kann.
Im Moment ignoriert er sie.

Ich denke, Bobica würde gut in eine ruhige Familie passen, mit älteren Kindern, ohne Rüden und vorzugsweise mit etwas Hundeerfahrung, denn Bobica kann manchmal stur sein. Man braucht eine gewisse Autorität/Souveränität, damit er auf Befehle hört.

Update 18.10.2014

Bobica hat mit Treppen und der Leine keine Probleme. Er lässt sich ein wenig von den Dingen um ihn herum ablenken, aber mit Leckerchen kann man seine Aufmerksamkeit sehr gut bekommen.

Er ist ein intelligenter Hund und scheint eine gute Bindung zu Cristina zu haben, er blieb in ihrer Nähe. Uns schenkte er nicht viel Aufmerksamkeit.

Ich glaube, er wird eine starke Bindung zu seinem zukünftigen Besitzer aufbauen. Er scheint die Art von Hund zu sein, der sich nur an ein paar besondere Menschen bindet und der Rest der Welt wird ignoriert. Alles in allem, ist er bereit für ein eigenes Zuhause.-

Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Der intelligente Bobica"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück