Anzeige-Nr.: 461045
vom 30.11.2016
21 Besucher

Cesar - war schlimm dran

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 05045 - 458032


Beschreibung
Cesar (geb. ca. August 2013) wurde alleine, verletzt und total unterernährt auf dem Gelände einer verlassenen Finca gefunden. Zum Glück haben sich liebe Menschen seiner angenommen und ihn gerettet.

Er ist ein sozialer Kater, der sehr gut mit anderen Katzen zurecht kommt und Katzenbabys liebt.

Dem Menschen gegenüber ist er schüchtern, besonders, wenn er Menschen noch nicht kennt. Er benötigt etwas, um aufzutauen.

Der Süße wartet nun auf die Gelegenheit seines Lebens, damit er ein liebevolles Zuhause bekommt, in dem er für den Rest seines Lebens geliebt und respektiert wird.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten seine Versorgung unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Infos und Fotos finden Sie auf der Homepage des Vereins www.Sieben-Katzenleben.org
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Cesar - war schlimm dran"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück