Anzeige-Nr.: 461114
vom 30.11.2016
35 Besucher

wer gibt Aylen eine Chance

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Podenco (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Aylen
Rasse: Podenco
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. ca. 2010
Größe: ca. 45 cm
kastriert: ja
andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: sollten größer sein
Handicap: nein

Aylen, ein Sorgenkind und eine echte Aufgabe!

Das schwere Los der Podencos in Spanien, sie sind hier Wegwerfprodukt oder Jagdutensiel, mehr nicht.
Aylen war etwa 1 Jahr alt als sie 2011 ins Tierheim kam... man spürte das sie schon in einem so jungen Alter nicht viel Gutes vom Menschen erfahren haben muß.
So passierte es, das für die Hündin nun schon 5 lange Jahre Tierheim vergangen sind. Aylen weiß nicht wie sich Gras unter den Pfoten anfühlt, schnüffeln in Feldern, Spaziergänge, alles ist ihr fremd, sie kennt seit vielen langen Jahren nur den Trubel des Tierheims, dessen Mauern und Beton.
Es ist so traurig was diesem Hund eigentlich alles fehlt. .
Wer sich für Aylen entscheidet, muß Geduld, Liebe und Erfahrung aufbringen. Man muß sie an alle alltäglichen Dinge erst heranführen. Ein absolutes Muß bei Aylen ist ein souveräner bereits vorhandener Hund. Dieser Hund wird ihr helfen, sie wird sich an ihm orientieren und viele Verhaltensweisen abgucken.
Ideal im neuen Zuhause wäre Zugang zu einem sicher eingezäunten Garten, hier kann Aylen sich langsam an neue Geräusche, vorbeifahrende Autos, usw. gewöhnen.
Aylen ist nicht uninteressiert am Menschen, aber sie benötigt viel viel Zeit und Ruhe. Daher wären kleine Kinder und viel Trubel im Haushalt nicht das Richtige.
Wir suchen jemanden der sich an kleinen kleinen Fortschritten erfreuen kann, und sich auch mal durch Rückschritte nicht entmutigen läßt. Hier darf man sich nicht auf einen Zeitraum festlegen, Aylen wird vermutlich eine Lebensaufgabe. Es wird immer Situationen geben, die ihr wieder Angst machen.

Wer kann dieses Mädchen wieder ins Leben zurückholen und zeigt ihr, dass sie sich nicht vor allen Menschen fürchten muß?

Aylen bei YouTube:
La Linea shelter: Ayelen


Connie Loncar
connie.loncar@salva-hundehilfe.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"wer gibt Aylen eine Chance"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück