Anzeige-Nr.: 461336
vom 01.12.2016
22 Besucher

Rexi von kettenlos

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKettenlos e.V. - R. Petersen 
24991 Großsoltholz

Telefon: 04821957067


Beschreibung
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: Rüde
Geboren: 30.05.2010 (geschätzt)
Farbe: beige/schwarz
Impfungen: Ja
Kastriert: Ja
Chip: Ja
Anlagehund: Nein
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Aufenthaltsort: Nyiregyháza Ungarn

Rexi hatte eine Familie und ein Zuhause, verlor aber beides, weil seine Besitzer sich den Unterhalt des Rüden nicht mehr leisten konnten. So landete er in einem Einzelzwinger in der Tötung in Nyíregyháza.

Rexi ist ein gutmütiger, freundlicher Hund, der gar nicht verstehen kann, was mit ihm geschehen ist. Warum darf er nicht mehr nach Hause zu seinen Menschen, sondern muss an einem Ort ausharren, an dem es wenig Zuspruch und noch weniger Zärtlichkeiten gibt? Tag ein Tag aus eingesperrt in einer nur wenige Quadratmeter großen Zelle? Artgenossen gegenüber wird er als sehr selbstbewusst beschrieben, was allerdings auch durchaus an der Ausnahmesituation liegen kann, in der er sich befindet!

Da wir nicht wissen, wie Rexi vorher gelebt hat, kann seine Abgabe in der Tötung aber auch eine riesige Chance für ihn sein. Trotzdem darf man nicht vergessen, dass er Zuhause und vertraute Umgebung verloren hat. Deshalb wünschen wir uns für den super lieben und umgänglichen Rüden einen festen Platz bei einer Familie, bei der er ankommen und auch bleiben darf und die ihm dieses auch vermittelt. Dann wird sich Rexi mit Sicherheit als treuer Begleiter erweisen.

Kontakt: Barbara Quante
Telefon: 04821957067
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rexi von kettenlos"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück