Anzeige-Nr.: 461801
vom 02.12.2016
14 Besucher

Rey - mit Reina am Müll ausgesetzt

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
9 Monate
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 05045 - 458032


Beschreibung
Rey und Reina (geboren ca. September 2015) wurden in einer Holzkiste neben einem Müllcontainer ausgesetzt. Zum Glück hat Ana die beiden bemerkt und in ihre Obhut genommen. Sie hätten keine Chance gehabt, zu überleben. Was mit ihrer Mutter passiert ist, wissen wir nicht. Vermutlich war den Besitzern der Mutter die Kastration zu teuer, so dass sie lieber den unerwünschten Nachwuchs entsorgt haben.

Rey und Reina müssen mit der Flasche aufgezogen werden. Wir hoffen, dass die beiden durchkommen.

Rey ist ein typisches Katzenkind, aufgeschlossen, neugierig und verspielt. Dem Menschen gegenüber ist er sehr aufgeschlossen und verschmust.

Für Rey wünschen wir uns eine liebevolle Familie, der bewusst ist, dass sie mit einer Adoption eine langjährige Verantwortung eingehen. Rey ist schon einmal entsorgt worden, das soll ihm nicht noch mal passieren.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Katzenkinder nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Rey bringt gerne noch Reina oder einen Freund aus der Pflegestelle mit.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten uns bei seiner Versorgung finanziell unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie unter www.sieben-katzenleben.org.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rey - mit Reina am Müll ausgesetzt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
5 - 1 + 6 =

*Pflichtfelder

<< Zurück