Anzeige-Nr.: 461806
vom 02.12.2016
1 Besucher

Jockey, gut durchdacht

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Traurige Hundeherzen 
27478 Cuxhaven

Telefon: 04202/9884599


Beschreibung
Jockey



Rasse : Schäferhund-Mischlingsrüde
Alter : ca. 2011 geboren
Größe : ca. 57 cm

Verhältnis zu Männern:sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt




Das bin ICH :

Hallo, ich bin der Jockey!
Ein gestandener etwa 5 jähriger Schäferhundmischlingsrüde in den klassischen Schäferhund Farben.

Mein Fell könnte etwas besser gepflegt sein, dann würde sich meine gute Figur besser in Szene setzen lassen.
Ich habe tolle Knickohren, wache Augen und eine leicht graue Schnute! Vielleicht gab es eine Dogge bei meinen Vorfahren, denn ich habe irgendwie den Kopf mit den Lefzen abbekommen. Das kann ich euch aber nicht verraten.
Vom Wesen her bin ich eher durchdacht und kein Hitzkopf.


Meine Geschichte :

Ich wurde von einem ländlichen Gehöft befreit. Das wurde aber auch Zeit, denn ich war schon sehr lange da!

Übrigens gehe ich gut an der Leine, das müssen wir nicht zusammen üben. Aufmerksamkeiten und Streicheleinheiten finde ich super.
Den Menschen gegenüber bin ich sehr zugetan und möchte auch gefallen.
So ein bisschen habe ich natürlich auch meinen eigenen Kopf entwickelt!

Mit anderen Hunden verstehe ich mich schon, neige aber zur Dominanz. Das solltet ihr berücksichtigen, wenn schon ein Vierbeiner bei euch lebt!
Kurzum, ich lass mir nicht die Butter vom Brot nehmen, was sich natürlich auf meine Weisheit mit 5 Jahren zurück führen lässt.




Was ich mir wünsche :

Ich suche ein liebevolles und nicht zu stressiges Zuhause. Toll wäre es, wenn ihr einen Hof hättet, den ich bewachen darf.
Da will ich aber nicht allein sein, sondern brauche auch echten Familienanschluss. Streicheleinheiten gefallen mir nämlich gut!

Andere Hunde müssten nicht unbedingt bei euch leben oder sie müssten mit meinem Temperament klar kommen.
Unterwürfig bin ich nämlich so gar nicht bei Artgenossen.
Das Theman Katzen gehört derzeit auch noch zu meinem Geheimnis. Bei Bedarf könnte man das aber testen lassen!

Vielleicht würde ich gut in eure Familie passen, dann ruft bitte schnell bei meinen Vermittlern an und bewerbt euch für mich!
Ich bin bereit...




Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jockey, gut durchdacht"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück