Anzeige-Nr.: 461864
vom 02.12.2016
34 Besucher

Pachon gibt sich langsam auf..........

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Pointer (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04421-7793281


Beschreibung
Update Dezember 2016

Die Tierschützer vor Ort sind sehr in Sorge um Pachon, der schon so lange hinter Gitter leben muss und sich nun langsam aufgibt. Der hübsche Rüde braucht ganz dringend ein liebes Zuhause und Menschen, die sich um ihn kümmern. Bitte adoptieren Sie Pachon, damit er eine zweite Chance bekommt, endlich das Leben zu führen, von dem er die ganze Zeit in seinem Zwinger träumt. Viel Glück, lieber Pachon !!!

Infos aus Spanien

Pachón wurde 2012, ausgesetzt im Stadtzentrum von Valencia gefunden, wo er durch die Straßen streunte, auf der Suche nach Futter und einem Dach über dem Kopf. Er kam daraufhin ins Tierheim, wo er nun schon sehr lange lebt und darauf wartet, von einer lieben Familie adoptiert zu werden. Er träumt von Menschen, die ihn nicht zum Jagen brauchen, sondern um ihm ihre ganze Liebe und die Wärme eines Daheims zu schenken. Er hat einen guten Charakter, ist zärtlich und verspielt. Er ist ein lieber Hund, aber er braucht eine Familie, die bereits Erfahrung mit Hunden hat und die ihm ganz klare Grenzen aufzeigen kann. Er ist ein sehr kräftiger Hund, aber unglaublich lieb zu Menschen. Möchten Sie die neue Familie von Pachón werden und ihm endlich das Zuhause schenken, von dem er so sehr träumt? Wenn ja, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme und hoffen, dass der hübsche Hundemann, bald seine Reise ins Glück antreten kann. Alles Gute, Kleiner !!!

Rasse: Pointer-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 1.11.2010
Grösse: 48 cm Schulterhöhe
Gewicht: 31,3 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Pachón versteht sich gut mit Menschen und mit Hündinnen. Bei Rüden ist das nicht immer so, dort müsste man sich vorsichtig herantasten. Mit Katzen verträgt er sich gar nicht.

( Modepran )

Möchten Sie Pachón bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pachon gibt sich langsam auf.........."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück