Anzeige-Nr.: 461908
vom 03.12.2016
20 Besucher

Gema - möchte endlich das Leben genießen

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein ARCA e.V. 
76593 Gernsbach

Telefon: 0711/371284 oder Mobil: 0171/7141659


Beschreibung
Wenn die Freiwilligen in Linares das Tierheim der ArcoNatura betreten, dann gibt es immer

Hunde, denen man die Freude schon aus mehreren Metern Entfernung ansieht, Vierbeiner, die

beim Schwanzwedeln vor lauter Erregung fast umfallen und sich sofort vertrauensvoll auf den

Rücken legen, um eine langersehnte Streicheleinheit zu ergattern. Erstaunlicherweise sind diese

Menschenfreude oft die Hunde, die am wenigsten Grund haben, Zweibeinern zu vertrauen, und

manche ihrer Geschichten sind so traurig, dass selbst hartgesottene Tierschützer ganz weich

werden… Gema fällt genau in diese Kategorie.

Das wunderhübsch getigerte Mädchen mit der auffallenden schwarzen Rückenplatte und dem

schneeweißen Brustlatz kam in die Obhut unserer Partner, weil Anwohner sich bei der Polizei

über den ekelhaften Geruch und Schmerzensschreie von Hunden beschwert hatten, die aus einem

abrissreifen Haus drangen. Die Polizisten baten die Tierschützer um Begleitung, weil sie nicht

wussten, was sie erwartete. Als man in das Haus eindrang, fand man zuerst einen verwesenden

Hundekadaver, angekettet – und direkt daneben Gema. Auch die liebenswürdige, erst einjährige

Hundedame (Stand 11/2015) lag an einer schweren Kette, die sich in ihren Hals gefressen hatte.

Gema war vollkommen entkräftet, abgemagert bis auf die Knochen, dehydriert – aber sie kämpfte

noch um ihr Leben.

In der liebevollen Pflege unserer Freunde hat sich aus dem unansehnlichen, stinkenden Bündel

eine bildhübsche Mischlingsdame entwickelt, wohlgenährt, voller Lebensfreude und freundlicher,

als man es sich eigentlich vorstellen kann. Gema versteht sich mit allem, allen und jedem. Sie

spielt ebenso mit Hingabe wie sie kuschelt und schmust. Jetzt braucht unsere zärtliche Fellnase

ein richtiges Zuhause, wo sie lernen kann, was es heißt, geliebt und verwöhnt zu werden – und

wo sie ihre in Hülle und Fülle vorhandene Freundschaft und Liebe verschenken kann.

Da die hübsche Gema wohl zu den Listenhunden-Mischlingen gehört, ist uns eine Vermittlung nur nach CH, Österreich, Holland möglich.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gema - möchte endlich das Leben genießen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück