Anzeige-Nr.: 461990
vom 03.12.2016
73 Besucher

DRINGEND wird eine Patenschaft gesucht

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Kaukasischer Schäferhund (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Hippo-Canis-Shelter e.V. 
58256 Ennepetal

Telefon: 02336/819622 Mobil 0173/1332767


Beschreibung
DRINGEND Patenschaft für Macho gesucht!
Er bekommt 2x wöchendlich Physiotherapie, hier benötigen wir DRINGEND finanzielle Unterstützung.
Wir sehen enorme Fortschritte in seinem Bewegungsablauf, die Therapie schlägt sehr gut an!

Liebenswerter Macho steht nicht mehr in der Vermittlung!

Leider hat er eine Verletzung aus seiner Welpenzeit, sein Rückrat war gebrochen und ist wie ein Spitzdach zusammen gewachsen, bedingt dadurch hat er in seiner Hinterhand teichelnde Bewegungen, er ist aber schmerzfrei und konnte sich bislang relativ gut fortbewegen, zwar lief er nicht wie ein normal laufender Hund, er springt mit den Hinterbeinen gleichzeitig.

MITTLERWEILE SIND SEINE BEWEGUNGEN SEHR EINGESCHRÄNKT,SODASS ER EINEN ROLLI BENÖTIGT ER ERLERNT MOMENTAN DAS LAUFEN IM ROLLI.
ER BENÖTIGT WEITERHIN 2x IN DER WOCHE SEINE BEWEGUNGS UND SCHWIMM THERAPIE HIER BRAUCHEN WIR DRINGEND IHRE FINANZIELLE UNTERSTÜTZUNG!!!

Gerne können Sie sich mit unserem Tierarzt unterhalten er kennt Macho von Welpenalter an.

Pflegestelle Drews-Henning Tel. 02335-9678564
TSV Hippo-Canis-Shelter 0173-1332767
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"DRINGEND wird eine Patenschaft gesucht"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück