Anzeige-Nr.: 462063
vom 03.12.2016
18 Besucher

Krümel

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
14 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Miezekatze e. V. 
65606 Villmar-Seelbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Krümel hat bisher immer in seiner Familie gelebt. Durch Schicksalsschläge in der Familie musste nun für ihn ein neues Zuhause gesucht werden. Da Krümel ein kleines Problemkind ist, hat sich niemand für ihn gefunden und so ist Krümel bei uns im Katzenhaus gelandet.
Im Jahr 2004 hatte Krümel beim Freigang einen Unfall. Dabei hatte er sich beide Hinterbeine gebrochen.
Durch den Unfall war er etwas beeinträchtigt und konnte nicht mehr so gut springen oder schnell laufen. Klettern und normal gehen, war kein Problem. Freigang war allerdings ab diesem Zeitpunkt für ihn keine Möglichkeit mehr und Krümel wurde zur Wohnungskatze. Damit ist er sehr gut klargekommen.
Im Jahr 2009 ist er erneut in der Uniklinik vorgestellt worden, weil er Harnwegsprobleme hatte. Beim Schieben von einem Katheder, damit der Urin abfließen kann, kam es zu einem Herzkreislaufstillstand. Krümel musste reanimiert werden und wurde nach erfolgreicher Reanimation in der Intensivstation der Uniklinik aufgenommen.
Er zeigte ein stark gestörtes Allgemeinbefinden, war teilweise wie komatös, seine Kopfnervenreflexe waren vollständig ausgefallen. Sein Zustand besserte sich nach der stationären Unterbringung von Tag zu Tag. Ein eingeschränktes Seh- und Hörvermögen ist aber zurück geblieben.
Bis Ende 2012 war dann alles in Ordnung, aber Krümel hatte plötzlich wieder fehlenden Harnabsatz. Die Diagnose war FLUDT mit Harngries. Es wurde eine Infusionstherapie eingeleitet. In einer Operation wurde Krümel der Penis amputiert.
Seitdem bekommt Krümel Spezialfutter. Wobei er das Trockenfutter lieber mag, als das Nassfutter.
Krümel ist von klein auf an seinen Menschen gewöhnt, ein sehr anhänglicher und lieber Kater.
Krümel konnte inzwischen in eine Pflegefamilie umziehen und wartet von hier aus auf ein eigenes Zuhause.
Update 27.05.2013
Krümel ist am liebsten ganz nah bei seinem Menschen und lässt sich das Bäuchlein streicheln.
Er ist sehr anhänglich, fast wie ein kleiner Hund und fordert miauend seine Streicheleinheiten ein. Überhaupt plaudert er sehr gerne, egal ob es um Streicheleinheiten oder Futter geht, Krümel teilt es der Familie immer lautstark mit, was er gerade möchte.
Update 07.03.2016
Krümel ist in den letzten Wochen und Monaten sehr „ins Alter gekommen“. Er hat nun leider auch noch eine Epilepsie entwickelt und bekommt dafür täglich Medikamente. Manchmal hat er Phasen, in denen er nur schlecht frisst und vollkommen zurückgezogen ist. Dann kommt er wieder aus seinem Schneckenhäuschen und ist präsenter. Ganz allgemein merkt man aber, dass Krümel schon ein alter Mann ist. Auch durch die Medikamente ist er viel ruhiger geworden, er schläft viel und arrangiert sich inzwischen auch gut in seiner Familie.
Vergangene Woche stand wieder ein Tierarzttermin an. Krümel hat erneut abgenommen, obwohl er ganz fleißig von seiner Pflegefamilie gepäppelt wird. Er genießt den Kontakt zu seiner Familie sehr und ist unheimlich dankbar, dass sie für ihn da sind.
Eigenschaften
Wohnungskatze
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Krümel"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück