Anzeige-Nr.: 462583
vom 04.12.2016
8 Besucher

Luisy, w., kastr., Podencomix, geb. 2007

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Podenco (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Beschreibung
Luisy wurde hochträchtig in einem kleinen Dorf bei Granada / Spanien aufgefunden, wo sie herrenlos herumirrte. Vermutlich hat sie ihr Besitzer kaltblütig ausgesetzt, als er bemerkt hatte, dass sie unerwünschten Nachwuchs erwartete. Da es noch nicht zu spät war, wurde Luisy sofort kastriert und nun wartet sie in unserem Partner-Tierheim Sierra Nevada auf eine liebe Seele, die ihr eine neue Heimat schenkt und ihr wahrscheinlich zum ersten Mal in ihrem Leben zeigt, wie schön das Leben sein kann.
Viel Gutes kann Luisy noch nicht erlebt haben, denn sie ist bei fremden Menschen oder in ungewohnten Situationen (und das sind fast alle Situationen für sie, da sie offenbar noch nicht viel kennt) sehr ängstlich und schreckhaft. Sie ist dabei aber kein Angstbeißer und würde niemals schnappen, sondern duckt sich einfach unterwürfig und lässt gottergeben alles mit sich machen.
Für dieses arme Seelchen suchen wir daher verständnisvolle Menschen, die viel Geduld mit ihr haben und nicht erwarten, dass sie vom ersten Tag an perfekt sein wird. Sie sollten Einfühlungsvermögen besitzen, ruhig und geduldig mit ihr umgehen können und ihr vor allem viel Liebe schenken. Zärtlichkeit und Geborgenheit – das ist es nämlich, nach was sich Luisy im Grunde ihres Herzens sehnt.
Kinder sind an und für sich kein Hindernis, doch sollten sie schon etwas älter sein, um ruhig und vernünftig mit Luisy umgehen zu können und sie in der Anfangszeit nicht allzu sehr zu bestürmen. Mit anderen Hunden versteht sie sich sehr gut und ein selbstsicherer Zweithund wäre für unser Angsthäschen sogar sehr von Vorteil.
Natürlich muss Luisy noch viel lernen, doch mithilfe ihrer Bezugspersonen wird sie alles schaffen. Aufgrund ihrer Rassezugehörigkeit darf man jedoch keine „Wunder“ erwarten, denn Podencos lassen sich niemals zu Kadavergehorsam drillen und bewahren sich immer ein Quentchen Eigenständigkeit, Auch Jagdtrieb ist bei dieser Rasse fast immer vorhanden.
Wo ist Luisys neue Familie? Wo darf sie endlich auch einmal glücklich sein?
Aufenthalt: Tierheim Sierra Nevada / Spanien.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Luisy, w., kastr., Podencomix, geb. 2007"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück