Anzeige-Nr.: 463068
vom 04.12.2016
13 Besucher

Canino

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKörbchen gesucht 
53909 Zülpich

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Canino (Santiago)
Rasse: Mischling (Bretone?)
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 6,5 Jahre (01/2010)
Kastriert: ja
Schulterhöhe: ca. 50 - 55 cm
Herkunft: Tierheim bei Santiago de Compostela
Aufenthaltsort: Spanien
Kontakt: info@koerbchen-gesucht.de

Huhu
Ich bin der Canino.
Hat jedenfalls Steffi Ackermann beschlossen, die mich bei der Körbchensuche unterstützt.
In den offiziellen Papieren hier im Tierheim in Spanien heiße ich Hund.
Ja, einfach Hund.
Wie der Hund von „Inspektor Columbo“, falls Sie den kennen.
Meine Geschichte ist aber eine Andere.
Als hier ins Tierheim eingeliefert worden bin, gab’s eine ehrenamtliche Helferin, die gerade einen Deutschkurs belegt hat. Sie war der Meinung, daß „Hund“ ein passender Name für mich ist.
Die Helferin ist schon lange nicht mehr hier im Tierheim. Aber ich bin immer noch da.
Doof.
Vielleicht können Sie das ändern? Ich brauche auch gar kein großes Körbchen.
Nur ca. 50 - 55 cm beträgt meine Schulterhöhe. Das ist ungefähr kniehoch. Paßt das für Sie?
Sie denken drüber nach, wollen aber vorher wissen, wer meine Eltern waren.
Hm, das ist eine gute Frage. Wissen weiß ich das leider nicht.
Von der Optik her könnte man vermuten, daß bei meiner Entstehung ein Bretone mitgemischt hat. Aber das ist, wie gesagt, nur eine Vermutung. Deshalb sage ich besser, daß ich ein Mischling bin. Nicht, daß hinterher einer sagt, ich würde was Falsches behaupten, nur um ein neues Körbchen zu finden.
Wobei ich finde, es ist ohnehin egal, wer genau an meiner Entstehung beteiligt war. Wichtig ist doch nur, daß ich von beiden Elternteilen die guten Eigenschaften geerbt habe. Ich bin fröhlich, immer gut gelaunt, bewege mich gerne und bin total anhänglich und verschmust.
Aber vielleicht fange ich mal vorne an zu erzählen.
Geboren wurde ich so ungefähr Anfang 2010. Wo und wie ich mein erstes Leben verbracht habe, kann ich leider nicht sagen. Ich habe da so eine Art Amnesie.
Jedenfalls hat mich der Hundefänger irgendwann ganz alleine auf der Straße angetroffen. Hunde unbeaufsichtigt rumlaufen zu lassen ist auch hier in Spanien nicht erlaubt. Deshalb hat mich der Hundefänger eingesammelt und ins Tierheim gebracht.
Eine Weile habe ich gedacht, mein alter Besitzer sucht nach mir und holt mich wieder ab. War aber nix.
Dann habe ich versucht hier in Spanien ein neues Zuhause zu finden. Aber die Leute sind immer nur an mir vorbei gegangen.
Deshalb versuche ich mein Glück jetzt in Deutschland.
Natürlich habe ich mich auf mein neues Leben medizinisch bestens vorbereiten lassen.
Ich wurde geimpft, gechipt und kastriert. Alles ist fertig. Ich könnte also auf die Reise gehen.
Wenn das klappt, das wäre wirklich großartig.
Ein eigenes Körbchen….............



Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Canino"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück