Anzeige-Nr.: 463075
vom 04.12.2016
17 Besucher

Pili

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7,5 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKörbchen gesucht 
53909 Zülpich

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Frau Pili (Santiago)
Rasse: Jagdhund- Mix
Geschlecht: Hündin
Alter: gut 7,5 Jahre (01/2009)
Kastriert: ja
Schulterhöhe: ca. 55 – 60 cm
Herkunft: Tierheim bei Santiago de Compostela
Aufenthaltsort: Spanien
Kontakt: info@koerbchen-gesucht.de

Ich weiß, ich habe so gut wie keine Chance darauf ein neues Zuhause zu finden.
Hier in Spanien nicht.
Und in Deutschland auch nicht.
Die Leute, die hier das Tierheim bei Santiago de Compostela besuchen, könnten mich zwar persönlich kennen lernen. Die könnten bestätigen, daß ich einen ganz tollen Charakter habe. Aber die wollen mich nicht kennen lernen. Weil ich aussehe, wie ich aussehe.
Und die Leute in Deutschland wollen mich auch nicht adoptieren, weil ich aussehe, wie ich aussehe.
Seufz.
Soll ich mir die Haare pink färben?
Wenn Sie meinen, daß das hilft, dann tue ich das.
Oder lila – weil ich eine frustrierte Frau bin.
Seufz.
Vielleicht sollte ich mir zumindest einen anderen Namen zulegen, damit man wenigstens auf den ersten Blick erkennt, daß ich eine Hündin bin.
Andererseits sind Namen nur Schall und Rauch.
Seufz.
Ich weiß echt keine Lösung.
Was soll ich machen?
Den Kopf in den Sand stecken und die Hoffnung aufgeben?
Nein, das ist nicht mein Stil.
Statt dessen habe ich Steffi Ackermann aus Zülpich (30 Minuten südlich von Köln) um Hilfe gebeten.
Sie hat mich hier im Tierheim kennen gelernt.
Sie weiß, was ich für einen tollen Charakter habe.
Und deshalb hat sie mir angeboten, mir bei der Suche nach einem neuen Körbchen zu helfen.
Vielleicht haben wir ja zu zweit eine Chance etwas Passendes für mich zu finden.
Da Sie mein Inserat angeklickt haben, habe ich zumindest die kleine Hoffnung. Sie spielen zumindest mit dem Gedanken, mich zu adoptieren.
Deshalb will ich mich ein bißchen näher vorstellen.
Mein Name ist Pili.
Ich bin eine menschenbezogene, anhängliche Hundedame, die mit allen vier Pfoten mitten im Leben steht und selbiges so gut wie eben möglich genießt.
Manchmal kriege ich sogar meine „dollen fünf Minuten“ und habe einfach Spaß an der Freude.
Allerdings sind diese „Anfälle“ immer ganz schnell vorbei und ich besinne mich darauf, daß ich eigentlich schon ein erwachsener und vernünftiger Hund bin, der die welpentypischen Flausen hinter sich gelassen hat.
Mein Tierarzt schätzt, daß ich etwa Anfang 2009 geboren bin.
Vom Alter her bin ich also schon ein bißchen „ruhiger und beschaulicher“ geworden. Aber ein Langeweiler und Stubenhocker bin ich deswegen trotzdem nicht.
Ich möchte gerne ausgiebig spazieren gehen und auch das eine oder andere Abenteuer erleben.
Vielleicht können wir auch ein bißchen Ball spielen oder Fährte suchen... Und natürlich möchte ich Mäusenester ausgraben, Hasenspuren nachstöbern und Leckerlie im Gras finden......

Bitte machen Sie sich die Mühe und klicken Sie sich auf unsere Homepage www.koerbchen-gesucht.de durch.
Hier finden Sie weitere Fotos, Videos, Alles zum Vermittlungsablauf, Vieles zum Thema Gesundheit, Infos über die Situation vor Ort und, und, und…



Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pili"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück