Anzeige-Nr.: 463152
vom 04.12.2016
29 Besucher

Kalvin - sanfter Riese

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling Herdenschutzhund (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
9 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Brandenburg
Beschreibung
Aufenthaltsort: 18292 Kuchelmiß
ID - Ref.: 481397/D
Name: Kalvin
Geschlecht: Rüde
Hunderasse: Mischling (Herdenschutzhund?)
Alter: 7/2006
Farbe: weiss mit schwarzen Platten
Schulterhöhe (ca.) : ca.60cm
Kastriert: Nein
Chip: Ja
Alt/Älter: Ja

sehr verschmust und lieb zu Menschen, sensibel, verträglich mit Hündinnen, Rüden nach Sympathie, katzenverträglich, ohne Jagdtrieb, guter Bewacher, wiegt ca. 60 Kg Bildmaterial aus 2/2015. Weitere Bilder: http://zergportal.de/baseportal/tiere/Anzeige_Hunde&Id=481397.html

Dieser tolle imposante Rüde, der als Junghund aus Griechenland gekommen ist, hat im Januar 2015 sein Zuhause verloren, da Kalvins Herrchen plötzlich sehr schwer erkrankt ist und sich nie wieder um seinen Hund kümmern kann. Kalvin hat eine tolle Pflegefamilie in 18292 gefunden. Seine Pflegefamilie schreibt am 20.2.15 über ihn: -Er wird in seiner Pflegefamilie Cupido genannt, da er mit seinen Augen wahre Liebespfeile abschießt und sowieso ein unheimlich liebenswerter, verschmuster Kerl ist. Am liebsten würde er (fast) die ganze Zeit mit seinem Menschen auf dem Sofa kuscheln. Den Rest der Zeit spielt und stöbert er gerne im Garten oder freut sich auch über gemeinsame Spiele mit seiner jetzigen Hundefreundin oder auch mit den Zweibeinern. Spazierengehen: Da er ein kräftiger Kerl ist, scheint er sich angewöhnt zu haben, alles über seine Kraft zu regeln. Sprich, will er mal nicht weitergehen oder findet eine andere Richtung interessanter als sein Zweibeiner, ignoriert er einfach alles um sich herum, ist nur noch auf diesen einen vermeintlichen Punkt fixiert. Bleibt man ruhig und bestimmt, folgt er einem. Das muss er nur weiter üben, denn eigentlich gefällt es ihm sehr seinem Zweibeiner zu gefallen und mitzumachen! Somit: Geduld und Konsequenz sollte man auf jeden Fall mitbringen und sich nicht von seinem liebenswerten Hundeblick und seinem charmanten Lächeln allzu sehr um den Finger wickeln lassen. Tatsächlich dominantes Verhalten zeigt er in seiner Pflegefamilie nicht. Bleibt man konsequent in seiner Ansage, begreift er es schließlich auch und folgt ohne Knurren oder auch nur Murren. Und spielt sich auch nie als Boss auf. Was wichtig ist für diesen Knuddelbär neben Geduld und Ruhe... (vollst. Text auf unserer Homepage, hier sind nicht genug Zeichen erlaubt :/ http://tierhilfe-griechenland.zergportal.de/baseportal/Hunde/Tierhilfe_Griechenland/detailansicht&Id=481397)

Sehr verschmuster großer Kuschelbär. Im Haus sehr ruhig und artig, macht nichts kaputt, bleibt artig alleine. Er benötigt erfahrene Hände die ihn konsequent erziehen. Dann hat man einen tollen Hundekumpel!!!- Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Schutzgebühr nach Absprache.

Kontakt: Angela Kiernan
Organisation/Verein: Tierhilfe Chalkidiki/ Griechenland eV
Telefon/Fax: 030-4040368
Email: akiernan@tierhilfe-griechenland.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kalvin - sanfter Riese"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
5 - 1 + 6 =

*Pflichtfelder

<< Zurück