Anzeige-Nr.: 464411
vom 07.12.2016
10 Besucher

Piccola - Perla.......

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 02181- 4953521 oder 0172- 9237394


Beschreibung
Bescheidenes Hundemädchen auf dem Weg in ihr eigenes Zuhause

Perla und Pippa landeten vor einigen Jahren im Alter von nur wenigen Wochen als zuckersüße Welpen in der L.I.D.A. in Olbia. Ihr Schicksal meinte es jedoch offenbar gut mit ihnen, denn kurze Zeit später wurden die fröhlichen Hundebabys von einem älteren Herrn im Tierheim entdeckt und sofort adoptiert. Es folgten drei schöne Jahre, in denen sie den Himmel auf Erden bei ihrem Herrchen genießen durften, sie wurden geliebt und es fehlte den Schwestern an nichts.

Plötzlich konnte der Mann nicht mehr für Perla und Pippa sorgen und er brachte sie zurück in die L.I.D.A.. Zurück in das große Tierheim. Für die Hündinnen muss es die Hölle gewesen sein, ein wohlbehütetes Leben mit eigenem Kuschelkörbchen und regelmäßigen Streicheleinheiten gegen eine kleine Box inmitten von ca. 700 weiteren Artgenossen tauschen zu müssen. Mit großen, angstgeweiteten Augen schauten sie durch das Gitter und hofften darauf, dass Herrchen sie bald wieder abholen würde. Dieser Wunsch erfüllte sich für die Schwestern nicht, jedoch konnten wir erfreulicherweise schnell eine Pflegestelle für Perla und Pippa finden, auf die sie im November 2014 gemeinsam reisen durften.

Zu Beginn orientierten sich die beiden Hundemädchen sehr aneinander. Kein Wunder, letztendlich hatten sie bis dahin ihr ganzes Leben gemeinsam verbracht und waren nie voneinander getrennt gewesen. Aus diesem Grund suchten wir ursprünglich ein gemeinsames Zuhause für Perla und Pippa. In den folgenden Monaten zeigte sich jedoch, dass die lebensfrohen Hündinnen sich durchaus auch für die anderen Vierbeiner im Haushalt interessierten und nicht mehr ständig beisammen waren, so dass beide sicherlich auch als Einzelprinzessinnen oder mit einem netten Hundekumpel an der Seite glücklich werden.

Perla und Pippa sind zwei völlig problemlose, unkomplizierte und charmante Hündinnen, die prima mit allen vorhandenen Hunden der Pflegestelle zurecht kommen und es genießen, im Garten umherzustreifen und zu toben. Perla findet es durchaus auch spannend, mal hinter einem Kaninchen her zu flitzen und nutzt diese Gelegenheiten, wenn sie sich ihr auf Spaziergängen bieten. Alternative Beschäftigungen wie Mantrailen oder Dummyarbeit würden ihr sicherlich viel Freude bereiten. Zudem ist diese Art von Auslastung förderlich für eine gute Bindung und Sie werden sich zu einem tollen Team entwickeln.

Wenn Perla ihr Herz berührt hat und Sie ihr ein Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind Perla auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Beate Roeder
(02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
beate.roeder@streunerherzen.com
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Piccola - Perla......."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück