Anzeige-Nr.: 464417
vom 07.12.2016
9 Besucher

Grazianedda......

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6,5 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 0032-87-850566


Beschreibung
Kleine Strubbelmaus nimmt wieder am Leben teil- nun fehlt ihr ein Zuhause

Die kleine Grazianedda lebte auf der Straße und bekam hier und da von Anwohnern etwas zu essen. Was aber niemand dort erkannt hat, war, dass die Hündin trächtig war. Glücklicherweise wurde sie am 30.03.2016 in unserem Kooperationstierheim, der L.I.D.A. in Olbia, aufgenommen. Dort stellte man schnell fest, dass etwas mit ihr nicht stimmte; die Untersuchungen ergaben, dass sie eine Bauchhöhlenschwangerschaft hatte und eine OP war unumgänglich, wollte man ihr Leben retten. Bereits am 01.04.2016 wurde sie operiert und gleich kastriert; ihre Welpen haben die OP leider nicht überlebt.

Grazianedda war anfänglich nach der Operation sehr lethargisch, hat sich aber mittlerweile wieder gefangen.
Sie darf noch auf der Piazza, dem belebteren Eingangsbereich des Tierheims, leben, dort hat sie weder mit Hündinnen noch mit Rüden ein Problem. Nähert man sich ihr, geht ihr Stummelschwänzchen ganz zaghaft und freundlich; Streicheleinheiten genießt sie sehr.

Die kleine Maus belastet ihr Vorderbein kaum, wir haben Sie auf Sardinien einem Tierarzt vorgestellt und die Röntgenuntersuchung ergab, dass ein alter Bruch vorliegt, der längst zusammengewachsen ist, man müsste Grazianedda in einer OP ihr Bein wieder mehrfach brechen, um es zu richten, und auch dann ist ein 100%iger Erfolg nicht sicher, das möchten wir ihr nicht zumuten, deshalb bleibt alles, wie es ist.

Da Grazianedda absolut keine aufdringliche, sondern eher eine zurückhaltende Hündin ist, könnte es gut sein, dass sie, wenn sie in Deutschland ankommt, nicht gleich die Mutigste sein wird, sondern etwas Zeit braucht, um sich an Umweltgeräusche, fremde Menschen usw. zu gewöhnen.

Wenn Sie also ein Körbchen frei haben für die kleine Grazianedda, die in ihrem Leben schon genug erdulden musste, dann würde ich mich über einen Anruf oder eine mail sehr freuen.

Die super liebe Hündin wartet nun nahezu ein Jahr auf ihre Chance, letztlich ist leider eine Adoption daran gescheitert, dass Grazianedda ein ebenerdiges Zuhause benötigt oder eines mit nur ganz wenigen Stufen.
Ansonsten hat Grazianedda leider noch kein Herz berühren können....

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Grazianedda kann nach Deutschland einreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Sabine Lennertz
Tel. 0032-87-850566
Sabine.lennertz@streunerherzen.com


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Grazianedda......"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück