Anzeige-Nr.: 464471
vom 07.12.2016
9 Besucher

Sonnenschein Siena

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
weiblich
Alter:
-
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21819348


Beschreibung
SIENA
Hündin
Alter: geb. ca. 2013
SH: ca. 45 - 50 cm
kinderlieb
Aufenthaltsort: Tierheim Albolote

Schwer verletzt, überlebt und jetzt auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause
„Sonnenschein“ Siena..
Verhalten zu Menschen generell:
Siena ist einfach nur lieb: Freundlich zu jedermann, aufgeschlossen, offen und gutmütig und sehr anhänglich; sie ist ein echter Schatz und einfach jedermanns Freund. Eine dankbare, treue Hündin, die ein Zuhause verdient hat, nachdem sie als „Arbeitsgerät“ ausgenutzt wurde.
Siena ist ein richtiger Glücksgriff, die spanischen Kollegen bezeichnen sie sogar als „Anfängerhund“, wenn man den bei Podencos typischen Jagdtrieb berücksichtigt und für Ablenkung und Auslastung, aber auch für viele Streicheleinheiten und
gemeinsame Stunden auf dem Sofa sorgt.
Kinderverträglichkeit:
Bei vernünftigen Kindern denken wir ja. Denn Siena mag Menschen einfach unheimlich gerne. Egal, wie alt sie sind. Jeder, der nett und freundlich zu ihr ist, wird geliebt.
Wesen:
Siena ist eine eher ruhige Hündin, nicht hibbelig oder nervös. Wenn allerdings Sport, Bewegung oder Abwechslung angesagt ist, ist Siena sofort dabei. Sie rennt, spielt und bewegt sich gern und ist sicher ein angenehmer Sportpartner. Ansonsten fügte sich Siena in ihrem bisherigen Leben in ihr Schicksal: Podencos machen das, was gerade ansteht. Die Hunde werden in Zwingern gehalten und gehen nur wenige Male monatlich auf die Jagd. Den Rest der Zeit verbringen sie eingesperrt auf engstem Raum. Siena hat also sicher ein Nachholbedürfnis in Sachen Bewegung und ganz bestimmt ein Nachholbedürfnis in Sachen Zuneigung und Streicheleinheiten, denn wie die meisten Podencos ist Siena absolut anhänglich und menschenbezogen.
Verträglichkeit:
Grundsätzlich ist Siena eine verträgliche Hundedame. Sie teilt sich den Freilauf mit Rüden und Hündinnen, was auch immer gut funktioniert. Nur mit einigen Hündinnen klappt es manchmal nicht so gut. Wie im wahren Leben: Es ist einem eben nicht immer jede(r) sympathisch ;-). Siena kann als Einzelhund leben, aber gerne auch Zweithund sein. Wir möchten Sie lieber zu einem freundlichen Rüden vermitteln, obwohl sie alles andere als unverträglich ist. Aber: Sie sucht sich ihre Freundinnen halt gerne aus.
Erfahrungen beim Spaziergang / Autofahren?
Leider sind regelmäßige Spaziergänge mangels Gassigängern in Spanien kaum möglich, wir versuchen aber trotzdem immer wieder, die Hunde auch außerhalb des Tierheims zu testen, um ihre Reaktionen „draußen“ beschreiben zu können.
Siena läuft wirklich toll an der Leine. Weil wir so gerne mit ihr unterwegs sind und weil Siena wirklich unkompliziert ist, durfte sie unsere Kollegen schon einige Male bei verschiedenen Tierschutzaktionen in die Stadt begleiten und war auch schon häufiger mit bei Spaziergängen auf dem Campo. Siena hat keine Angst vor Fremden, denen wir begegneten, auch nicht vor Autos oder Fahrrädern
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sonnenschein Siena"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück