Anzeige-Nr.: 464522
vom 07.12.2016
5 Besucher

Csoki sucht ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Beschreibung
Aufenthalt Ungarn, geboren ca. 10.10.10
Update April 2016:

Csoki, schokobraun und Augen wie Bernstein. Dieser Blick spricht für sich.
Csoki ist uns freundlich begrüßen gekommen und hat sich über die Abwechslung richtig gefreut.
Die braune Csoki ist ein bisschen offener als ihre Schwester Cuki und kam sofort an den Zaun um sich streicheln zu lassen.

Es wird Zeit, dass sie das Hundeleben endlich kennenlernen darf, bei Menschen die ihr alles außerhalb des Zaunes langsam beibringen. Menschen die wissen, dass ein Hund noch alles lernen muss und ihn nicht nach der Ankunft gleich überfordern. Menschen mit Herz und Verständnis für einen Tierheimhund, der schon so lange wartet.

Möchten Sie es sein, der der freundlichen Csoki das Leben zeigt? Dann freuen wir uns von Ihnen zu hören.

Vorgeschichte:

Csoki, ein hübsche braune Hündin mit bernsteinfarbenen Augen möchte dem Tierheimalltag entfliehen und ihre Menschen glücklich machen.

Wie das liebe Mädchen ins Tierheim gekommen ist wissen wir nicht.

Csoki ist sehr interessiert an dem, was rund um sie passiert und beobachtet alles freundlich.

Sie braucht etwas Zeit um sich Streicheleinheiten zu holen, aber will dann auch nicht mehr weichen. Csoki hat eine Art, die einfach bezaubernd ist. Sanft, freundlich und neugierig, und ein bisschen zurückhaltend.

Sie liebt das Spielen mit Ihrer Leidensgenossin.

Für Csoki suchen wir Menschen, die ihr die nötige Zeit geben, ankommen zu dürfen.
Danach wird sie für alles offen sein, ob für lange Spaziergänge oder die Hundeschule.

Wenn Sie meinen, Csoki passt zu Ihnen, dann freuen wir uns auf eine Nachricht.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Csoki sucht ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück