Anzeige-Nr.: 464550
vom 07.12.2016
13 Besucher

Bibi sucht ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling Welpe

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Monate
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Ungarn e.V. (A. Waiz) 
53844 Troisdorf

Telefon: 0177-5387760


Beschreibung
Aufenthaltsort Ungarn, geb. ca. 25.07.15
Update April 2016:

Bibi ist ein hübsches und mittlerweile großes Mädchen geworden, und sie sieht ihrer Mami Julcsika immer noch sehr ähnlich.

Bibi ist eine aufgeweckte, lustige und neugierige junge Hündin die gemeinsam mit ihren Geschwistern und Freunden viel Spaß auf der Ranch hat.

Bei Fremden ist Bibi noch ein wenig schüchtern, taut aber schnell auf, wenn andere es ihr vormachen.

Für Bibi wünschen wir uns ein Zuhause, in dem sie nun alles lernen darf und vor allem in dem sie für immer bleiben darf.

Vorgeschichte:

Der kleine Mann ist gut drauf, hat wunderschönes, glattes, glänzendes, schwarzes Fell und er schaut ein wenig verträumt aus seinen Knopfaugen.

Gemeinsam mit seinen Geschwistern und seiner Mami zog er vor ca. 3 Wochen vom Menhely Csongrád ins Tierschutz-Zentrum um, wo er sich ganz prächtig entwickelt.

Babszi ist sehr neugierig und verspielt, unsere Kollegen vor Ort haben ihre liebe Mühe, die Rasselbande unter Kontrolle zu halten. Die Kleinen haben großen Spaß daran, sich an die Hosenbeine unserer Tierschutz-Kollegen zu klammern um ihnen so beim Säubern der Zwinger zu helfen:-). Ein großer Spaß für die Kleinen! Mami Julcsika ist auch froh über diese Spielabwechslung für ihre Jüngsten, da sie sonst selbst ein ganz begehrtes Objekt ihrer Kleinen zum Spielen ist.

Für Babszi suchen wir nun eine Familie, die ihn aufnimmt für immer, die ihm die ersten Schritte in ein Familienleben erklärt, die Zeit, Geduld und Freude daran hat, einen kleinen Hund zu adoptieren, mit dem sie dann gemeinsam durchs Leben geht.

Wenn Sie diese Menschen, sind freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.

Die Hunde werden selbstverständlich erst nach ausführlichen Gesprächen; Beratung; positiver Vorkontrolle vermittelt. Der Hund erhält einen EU Pass ist gechipt und geimpft zur Ausreise. Ebenfalls wird der Hund sofern es Alter und Gesundheitszustand zulassen kastriert. Für den zu vermittelnden Hund wird ein entsprechender Schutzvertrag gemacht und wir vermitteln gegen eine Kostenbeteiligung.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bibi sucht ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

*Pflichtfelder

<< Zurück