Anzeige-Nr.: 464557
vom 07.12.2016
6 Besucher

Beni sucht

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Ungarn e.V. (A. Waiz) 
53844 Troisdorf

Telefon: 0177-5387760


Beschreibung
Aufenthaltsort Tierschutz-Zentrum/Ungarn, geb. ca. 15.06.13 (geschätzt)

Update April 2016:

Der kleine Beni fängt an aufzutauen, und seine Neugierde kehrt zurück! Wich er anfangs immer aus, wenn er Menschen nur von weitem sah, so kommt er jetzt, genau wie die anderen, immer ans Gitter und schnüffelt einem sogar an der Hand!

Für Beni suchen wir geduldige Menschen, die ihm ohne Erwartungen begegnen.

Bitte melden Sie sich bei uns, wir können Ihnen weitere Einzelheiten zu einer Adoption von Beni erzählen.



Update Januar 2016:

Beni hat noch immer Angst vor uns Menschen und wünscht sich in vielen Situationen, unsichtbar zu sein.

Mit dem wirklich hübschen Hundebub muss dringend gearbeitet werden. Daher suchen wir für ihn Paten die uns helfen, seine monatlichen Unterbringungskosten zu tragen.

Selbstverständlich suchen wir für Beni auch ein Zuhause. Wenn Sie Interesse an Beni haben schreiben Sie uns bitte oder rufen Sie uns an, damit wir Ihnen mehr über dieses Angsthäschen erzählen können.

Vorgeschichte:

Das Schicksal meinte es mit Beni bisher nicht sehr gut. Der hübsche und noch junge Rüde hatte einmal ein Zuhause, bis sein Besitzer verstarb. Danach war keiner mehr da, der sich um Beni kümmerte, und wie er letztendlich in der Tötung landete wissen wir nicht.

Unsere Tierschutzkollegen vom Tierschutz-Zentrum haben Beni nun aufgenommen und von Bekès übernommen.

Der kleine Mann ist ein sehr schüchterner Hund, der bei vielen Situationen, die er als bedrohlich empfindet, -einfriert-, daher suchen wir für Beni ein ruhiges Zuhause bei Menschen, die ausreichend Geduld haben um Beni -auftauen- zu lassen, um sich seiner anzunehmen und für ihn zu sorgen.

Wir sind uns ganz sicher, dass das hübsche Kerlchen ein richtig toller Begleiter wird, wenn er erst einmal angekommen ist und gezeigt bekommen hat, wie toll ein Hundeleben sein kann.

Wir wünschen uns, dass Beni bald unbeschwert über Wiesen rennen darf und Spaß im Leben an der Seite seiner Menschen haben wird.

Die Hunde werden selbstverständlich erst nach ausführlichen Gesprächen; Beratung; positiver Vorkontrolle vermittelt. Der Hund erhält einen EU Pass ist gechipt und geimpft zur Ausreise. Ebenfalls wird der Hund sofern es Alter und Gesundheitszustand zulassen kastriert. Für den zu vermittelnden Hund wird ein entsprechender Schutzvertrag gemacht und wir vermitteln gegen eine Kostenbeteiligung.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Beni sucht"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück