Anzeige-Nr.: 464798
vom 08.12.2016
18 Besucher

Sherlock-Senior

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Sabueso Espanol (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
9 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzinitiative Hoffnung für Hunde 
91278 Pottenstein

Telefon: 09243-700121 bis 19.00 Uhr


Beschreibung
Während unserer Spanienreise durften wir auch den hübschen Sabueso-Opa Sherlock kennenlernen. Er ist im September 2007 geboren, hat eine Schulterhöhe von ca. 56 cm. Er ist seinen Menschen zu alt geworden und wurde deshalb im Tierheim von Vallirana abgegeben. Dabei sind doch oft die älteren Hunde solch treue Gefährten, sie haben noch soo viel Liebe zu geben und möchten gefallen, ihre Menschen glücklich machen. Lesen Sie bitte auch unseren Zusatztext über Hundesenioren. Sherlock ist sehr unkompliziert, mag Menschen und andere Hunde. Darf er vielleicht seinen Lebensherbst bei und mit IHNEN verbringen?


Sherlock könnte schon bald nach Deutschland reisen, dann komplett geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Auf unserer Homepage sehen Sie auch noch das Video!
Kontakt:
Gabi Zechel
Tel. 09243-700121 bis 19.00 Uhr
E-mail: info@gabriele-zechel.de
www.hoffnung-für-hunde.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sherlock-Senior "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

*Pflichtfelder

<< Zurück