Anzeige-Nr.: 465086
vom 08.12.2016
11 Besucher

TSOKO

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mix mittel (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierfreunde Patras 
40885 Ratingen

Telefon: 02102/136478


Beschreibung
Rüde / kastriert
geb. ca. Oktober 2014
Grösse: ca. 45 cm

Tsoko ist ein bildhübscher Rüde, der im Alter von wenigen Tagen gemeinsam mit einem Geschwisterchen bei einer Tierschützerin über den Zaun in den Garten geworfen wurde.
Die beiden Welpen hatten zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal die Augen geöffnet und wurden von der Frau mit der Flasche aufgezogen. Seit diesem Zeitpunkt lebte Tsoko mit vielen anderen Hunden zusammen auf einem eingezäunten Grundstück, das örtliche Tierschützer aufgebaut haben. Leider kommt es dort immer wieder zu schlimmen Beissereien, denen schon einige Tiere zum Opfer gefallen sind. Auch Tsoko wurde häufig in Beissereien verwickelt und konnte in letzter Minute gerettet werden. Um ihn in Sicherheit zu wissen, lebt Tsoko nun außerhalb dieses Grundstückes an der Kette, was natürlich absolut kein Leben für den Junghund ist.
Wir suchen deshalb eine Familie, die ihm ein schönes Zuhause, Liebe und Geborgenheit schenken möchte. Tsoko ist ein freundlicher Hund, der sich über die ihm zukommenden Streicheleinheiten riesig freut. Er versteht sich mit anderen Hunden und liebt Kinder.
Bei seiner Einreise ist Tsoko geimpft, gechipt und entwurmt. Außerdem hat er seinen eigenen EU-Heimtierausweis im Gepäck, wenn er in Deutschland landet.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"TSOKO"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück