Anzeige-Nr.: 465249
vom 09.12.2016
20 Besucher

Maya

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:
4 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Hundeherzen e. V. 
65597 Huenfelden

Telefon: 0607429945


Beschreibung
MAYA (w)

Noch in Spanien (S)
Mastin Espanol Mix
Geb.: 20.8.2012, 62 cm SH
Kastriert

Unsere Maya lebt seit einiger Zeit im Tierheim von Sahagun bei engagierten Tierschützern. Davor war sie bei einer alten Frau, die viele Tiere beherrergte, und diesen nicht mehr gerecht werden konnte. Ihre ersten Lebensjahre musste sie dort an einer kurzen Kette verbringen. Ein typischer Fall von „Animal Hoarding“, was immer mit großem Tierleid einhergeht. Maya ist nun in Sicherheit, hat immer ausreichend Nahrung und wird medizinisch versorgt, und wann immer es die knappe Zeit der Tierschützer zulässt erhält sie menschliche Zuwendung, die sie gerne entgegen nimmt.
Maya zeigt sich im Tierheim verträglich mit anderen Hunden, wir vermuten das sie sich auch mit Katzen versteht, denn in ihrem alten Zuhause lebten auch Katzen. Im Bedarfsfall kann dies aber getestet werden. Kinder im neuen Zuhause sollten schon älter und ruhiger sein. Mayas Optik läßt vermuten, das in ihren Adern Mastin Espanol-Blut fließt. Traditionell werden Hunde der Rasse Mastin Espanol zum Bewachen der Schafherden eingesetzt und gehören dementsprechend zu den klassischen Herdenschutzhunden. Interessenten sollten sich bitte mit den Eigenschaften der Rasse Mastin Espanol und dem Wesen von Herdenschutzhunden vertraut machen oder schon vertraut sein. Es handelt sich um eine Rasse, die besondere Anforderungen an die Haltung stellt. Dies sind keine Hunde für eine Stadtwohnung, sie brauchen ein großes, Gelände und eine Familie, welche sie beschützen können, um ihrem Wesen nach ausgelastet und glücklich zu sein. Für Maya wünschen wir uns ein Zuhause, wo sie naturverbunden, auf einem wirklich großen, eingezäunten Grundstück leben darf. Eine enge, liebevolle Familienanbindung und gemeinsame Aktivitäten dürfen natürlich auch nicht fehlen. Wenn Sie die Grundbedingungen für einen Herdenschutzhund erfüllen und Maya ein schönes, artgerechtes Leben bieten möchten , dann füllen Sie bitte unser KONTAKTFORMULAR aus.

Maya ist bei Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt und bringt ihren EU-Heimtierausweis mit.

Kontakt:


Monika Pfeiffer

E-Mail: Monika.Pfeiffer@hundeherzen.org
Telefon: 0 60 74/29 94 5
Handy: 0 17 7/4 94 40 47


Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Maya"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück