Anzeige-Nr.: 479058
vom 06.01.2017
100 Besucher

Mina

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Segugio Italiano (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Monate
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Mariechen 
97076 Würzburg

Telefon: 0931/4174361


Beschreibung



Die zwei Geschwister Mina und Roger, wahrscheinlich April/Mai 2016 geboren, wurden im Frühherbst nach den ersten Wildschweinjagden eng aneinandergedrückt und völlig verängstigt im Wald gefunden und eingefangen. Da sie zur Jagd noch zu klein waren, nehmen wir an, dass sie, wie so viele Welpen um diese Jahreszeit, als Lockmittel für eine Wildschweinrotte eingesetzt worden sind und sich dann aber vor Angst versteckt haben.

Mina mit der weißen Nase, ist schüchtern und hat noch kein Vertrauen zu Menschen – wie auch, da sie mit Sicherheit noch keine freundliche Behandlung erfahren hat. In einem richtigen Zuhause wird sie aber schnell auftauen, Vertrauen fassen und sich zu einem offenen, familienfreundlichen Hund wandeln. Wie alle Segugi ist sie ein Jagdhund, der ersteinmal mit der Leine geführt werden muss, da sie mit Sicherheit ihre Nase am Boden haben wird. Viele Hunde dieser Rasse können aber später, nach Eingewöhnung und Bindung an ihre Menschen, frei laufen.

Wir wünschen uns für Mina eine Familie, die einen eingezäunten Garten und auch die Zeit und Lust hat, ihrem Laufbedürfnis Rechnung zu tragen und die ihr die Möglichkeit bietet, sich zu einem angstfreien, fröhlichen Hund zu entwickeln. Ein schon vorhandener Vierbeiner würde ihr sicherlich helfen und auch Kinder sollten kein Problem sein.

Mina kann noch vor Einbruch des richtigen Winters in der Toskana gechipt und geimpft, mit einem Europass versehen, ausreisen.

Bei Interesse bin ich jederzeit per Mail oder Telefon, auch Whatsapp, für Sie zu sprechen.







Neues vom:


17.11.2016




Wir haben uns entschlossen für Mina, falls es keine Festvermittlung gibt, auch eine Pflegestelle zu suchen, um ihr den Winter in Arezzo zu ersparen. Möchten sie der hübschen jungen Hündin die Möglichkeit geben, schneller in Deutschland vermittelt zu werden, setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung.


Kontakt
Diana Vogt
didiv72@gmail.com
erreichbar: ab 18 Uhr
Festnetz: 0931/4174361
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mina"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück