Anzeige-Nr.: 480752
vom 09.01.2017
24 Besucher

verschmuster Eliot sucht Familie

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Monate
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenrettung grenzenlos e.V. 
82152 Planegg

Telefon: 08178 / 86 70 69


Beschreibung
Eliot
Rasse: EKH
Geschlecht: Kater, nicht kastriert
Geb. ca.: 09/2016
Wesen: außergewöhnlich verschmust, dazu verspielt und gesellig / verträglich mit Artgenossen und Hunden
Tierärztliches: geimpft, gechipt, EU-Heimtierausweis, FIV negativ, Leukose negativ
Herkunft / Unterbringung: Fundtier / Pflegestelle in La Mancha (Spanien)
Wichtiger Hinweis: Vermittlung ausschließlich zu oder mit Artgenossen (keine Einzelhaltung)

Das Katzenbaby Eliot hatte bei allem Pech doch irgendwie auch einen Schutzengel. Er wurde in Spanien in der Gegend um La Mancha wahrscheinlich von einem Auto überfahren. Dabei wurden ihm die Oberschenkelknochen beider Hinterläufe durchtrennt. Hilflos blieb er neben der Straße liegen.
Nur durch Zufall wurde er gefunden und in die Obhut unser Tierschutzkollegen der »Katzenhilfe« La Mancha gebracht.
In unglaublich kurzer Zeit rappelte sich der kleine Kerl also wieder hoch und zeigt nun eine Lebensfreude, die einen wirklich berühren kann. Da er ein großer Schmuser ist und es offensichtlich schade fand, dass ihn die Zweibeiner nicht ständig streicheln können, schloss er sich sofort den anderen Katzen in der Pflegestelle an. Die anderen Samtpfoten sind seine heißgeliebte Kuschel- und Spielpartner.
(Übrigens kann ihn auch der im Haushalt der Pflegefamilie lebende Rottweiler nicht schrecken, er kommt mit Hunden bestens zurecht.)

Da Eliot sowohl ein sehr aktives als auch ein sehr anlehnungsbedürftiges Kätzchen ist, soll er in seinem neuen Zuhause nicht alleine sein. Er benötigt also unbedingt einen oder mehrere Spielkameraden im passenden Alter zum Spielen, Kräftemessen und Kuscheln. Sollten Sie noch nicht die Gesellschaft einer Samtpfote genießen, sind wir gerne dabei behilflich einen netten Katzenfreund für Eliot auszuwählen. Vielleicht könnte ja gleich eine/r seiner Freunde oder Freundinnen aus der Pflegestelle mit ihm nach Deutschland reisen?

Außerdem wäre ein katzensicher vernetzter Balkon, um Licht, Wärme und frische Luft zu genießen, für den aus Spanien von der Sonne verwöhnten Eliot eine wunderbare Sache. – Noch besser wäre (nach entsprechender Eingewöhnungszeit und erst im entsprechenden Alter) Freilauf in einer verkehrsberuhigten Gegend.
Wollen Sie dem geselligen und lebenslustigen Eliot ein behütetes Katzenleben voller Zuwendung schenken? Falls Sie Fragen zu Eliots Heilungsverlauf haben, beantworten wir Ihnen diese gern und ausführlich in einem persönlichen Gespräch.

Schon bald könnte der kleine Stubentiger nach München reisen und geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis im Gepäck von seinen neuen Dosenöffnern empfangen werden.

Ansprechpartnerin ist Sandra Danner, Tel. 08178 / 86 70 69
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"verschmuster Eliot sucht Familie"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück