Anzeige-Nr. 583986
vom 30.07.2017
34 Besucher

Laos.....

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 07144-861022 oder 0170-9941956


Beschreibung
…und was kommt nach deiner Trauer??

Der kleine Laos wurde zusammen mit seinem Bruder oder Hundekumpel, so genau konnte man das nicht feststellen, in der L.I.D.A, unserem Kooperationstierheim in Olbia auf Sardinien, aufgenommen.
Laos Hundekumpel wurde ganz schnell vermittelt und Laos blieb allein zurück. Für den kleinen Mann brach eine Welt zusammen und er hat sehr lange um seinen Kameraden getrauert.

Mittlerweile hat er sich aber wieder gefangen und er sitzt nun auf der sogenannten „Piazza“ mit Rüden und Hündinnen friedlich zusammen und hat sich dort seinen Platz oder Rang im Rudel erarbeitet.

Laos ist freundlich dominant. Er versucht immer wieder, den einen oder anderen Rüden zu deckeln. Dabei ist er nie aggressiv oder böse. Nein, er macht es immer freundlich, aber mit einer ziemlichen Ausdauer. Daher sehen wir ihn auch eher in einem Zuhause, wo er entweder mit einer Hündin zusammen wohnt oder eben Einzelprinz ist.

Laos ist auch dem Menschen gegenüber sehr nett und lässt sich von ihm auch gut – manchmal zu gut – in die Schranken weisen. Beim Versuch einer Kollegin ihn von einem Rüden abzubringen, fiel er völlig in sich zusammen und trollte sich. Seine Zuneigung musste sie sich dann erst wieder hart erkämpfen.

Für Laos suchen wir dementsprechend ein Zuhause mit zumindest etwas Hundeerfahrung. Wir gehen davon aus, dass er, erst mal in Deutschland angekommen, mit der neuen Situation nicht gleich auf du und du ist. Sie müssen mit Unsicherheiten rechnen, aber genauso müssen Sie mit der „freundlich-dominanten Art“ des netten Burschen zurechtkommen und ihm hier durch konsequentes Verhalten zeigen, wer das Alphatier im neuen Zuhause. Man muss ihm aber gleichzeitig die nötige Sicherheit geben, um Neues anzunehmen. Laos stellt sicherlich kein großes Erziehungsproblem dar, aber man muss mit ihm arbeiten. Der Besuch einer Hundeschule versteht sich von selbst.

Da wir Laos Vorgeschichte nicht kennen, wissen wir auch nicht, wie er mit anderen Kleintieren oder mit Kindern zurechtkommt. Aber Laos ist noch so jung, er wird sicherlich schnell lernen, sein neues Leben mit all den neuen Gegebenheiten anzunehmen.

Laos ist ein wunderschöner Kerl mit einer tollen Fellzeichnung und einem tollen, freundlichen Charakter. Wir würden uns für ihn schnellstmöglich eine nette Familie wünschen, dass auch er endlich in den Genuss eines Zuhauses kommt, wie sein Kumpel oder Bruder.

Hat Laos Ihr Herz berührt? Dann freue ich mich über Ihren Anruf oder Ihre Email.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Laos kann nach Deutschland einreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Alexandra Sieber
Tel.: 07144/861022 oder 0170/99 41 956
alexandra.sieber@streunerherzen.com



Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Laos....."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück