Anzeige-Nr. 596768
vom 24.08.2017
59 Besucher

Diocska ruhig, anschmiegsam, verschmust

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Slowakei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Hundeherzen e. V. 
65597 Huenfelden

Telefon: 01578 0826134


Beschreibung
Diocska (w)
Noch in der Slowakei
geb. 2009
ca. 30 cm SH
kastriert




Die kleine Diocska stammt aus einer schlechten Haltung. Sie wurde die letzten Jahre mehr schlecht als recht versorgt, bis sich das Veterinäramt endlich ihrer angenommen und sie zu den Tierschützern nach Komarno gebracht hat.
Diocska ist einfach nur eine Seele von einem Hund. Sie ist ruhig, anschmiegsam, verschmust und einfach nur lieb.
Gerade weil sie so ein liebebedürftiger und freundlicher Hund ist, ist der Gedanke an all die Jahre, in denen ihr dies verwährt wurde und sie einfach nur vor sich hin gelebt hat, besonders schwer zu ertragen.
Im Tierheim muss sie leider im Zwinger sitzen und das gefällt der kleinen Maus überhaupt nicht. Sie ist sehr einsam und hat am Anfang viel gejammert und geweint. Mittlerweile hat sie sich daran gewöhnt und weint nicht mehr, aber sie ist noch immer sehr einsam und schaut jedem Menschen, der vorbeikommt und sie nicht beachet mit traurigen Augen hinterher.
Diocska ist verträglich mit ihren Artgenossen beiderlei Geschlechts.
Sie ist einfach nur eine Dame mittleren Alters, die sich ein schönes Plätzchen bei Menschen sucht, die sie lieben und sich um sie kümmern.
Diocska ist geimpft, gechippt und hat einen EU-Heimtierausweis.




Bitte füllen Sie unser KONTAKTFORMULAR aus, wenn Sie Interesse an diesem Hund haben.




Kontakt:

Michaela Hädicke
E-Mail: michaela.haedicke@hundeherzen.org
Handy: 01578 0826134
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Diocska ruhig, anschmiegsam, verschmust "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück