Anzeige-Nr. 598360
vom 27.08.2017
24 Besucher

Suree

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Miezekatze e. V. 
65606 Villmar-Seelbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Suree stammt aus einer von den Tierschützern betreuten Katzenkolonie. Ihre Mutter konnte bisher nicht eingefangen und kastriert werden. So wird versucht, die Kolonie nicht weiter wachsen zu lassen, indem die Babys der Mutter eingefangen und auf die Finca gebracht werden. Auch Suree hat sich dem lange widersetzt. Immerhin war sie schon ein knappes Jahr alt, als sie auf die Finca kam.
Jetzt lebt sie in einem der Käfige der Quarantänestation. Die kleine Maus ist noch etwas ängstlich, aber überhaupt nicht aggressiv. Es scheint so, also würde sie sehr schnell lernen, dass die Menschen auf der Finca ihr nichts Böses wollen.

Update 20.10.2016
Suree ist natürlich längst raus dem Käfig. Sie lebt jetzt in dem Gehege, das Anfang des Jahres für die Neuankömmlinge errichtet wurde und hat dort viele Freundinnen und Freunde gefunden. Den Menschen allerdings misstraut die Maus nach wie vor. Wenn die Tierschützer da sind, finden sie sie eigentlich immer auf dem Dach eines der zwei Häuschen, die den Katzen ihres Geheges als Unterschlupf zur Verfügung stehen. Anfangs schmuste sie dort oft mit dem ebenfalls schüchternen Kater Sanouk. Aber der ist inzwischen längst herunter gestiegen und hat Vertrauen geschöpft. Dann traf man sie stets mit Nana, einer ebenfalls ängstlichen Maus. Doch auch die hat inzwischen viel von ihrer Angst verloren, und ist nun unten mitten drin, wenn die Tierschützer kommen. So allein da oben wird es sich wohl auch Suree bald überlegen. Seit gut acht Monaten ist die hübsche Suree jetzt auf der Finca...

Update 23.04.2017
Suree bleibt hartnäckig. Wenn die Tierschützer kommen, sitzt sie immer noch oben auf dem Dach des Häuschens, das ihrer Gruppe zur Verfügung steht, inzwischen sogar allein! All ihre Kumpels sind inzwischen -herabgestiegen-, haben sich an an die Menschen gewöhnt, nur Suree nicht! Was muss diese Katze bloß erlebt haben..!? Woher rührt ihre Angst? Wir werden es wohl nie erfahren. In einer Familie würde die Maus also weiter viel Geduld erfordern. Wer bereit ist, Suree alle Zeit der Welt zu geben, sich einzugewöhnen. Wer zudem die Möglichkeit hat, ihr genügend Raum zur Verfügung zu stellen, etwa einen gesicherten Auslauf, damit sie sich auch zurückziehen kann. Und wer vor allem eine Gefährtin für bereits vorhandene Katzen sucht, für den allerdings wäre die sehr soziale Suree sicher eine gute Wahl. Unter diesen Voraussetzungen würde die hübsche Maus vielleicht sogar irgendwann ihre Angst vergessen.

Aufenthaltsort: Spanien/Cadiz

Je nach Alter sind unsere Miezen kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.
Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Suree"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück