Anzeige-Nr. 598652
vom 28.08.2017
729 Besucher

Sally und Bommel

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Nagetier

Rasse:

Kaninchen (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzWir helfen Kaninchen e.V. 
42799 Leichlingen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Region: Nordrhein-Westfalen – PLZ 99099 (Erfurth)
Name: Sally und Bommel
Alter: 2 Jahre
Geschlecht: weiblich / männlich
Kastriert: nein / ja
Farbe:
Bei uns seit: 2017-04-15
Rasse: Bommel  Zwergwidder Rex, beige / braun
Derzeit Innenhaltung (nicht isolierter Dachboden), ab Mai normalerweise Aussenhaltung bis Sept./Okt.
Art der Ernährung: ausschließlich Frischfutter (Möhren, Löwenzahn, Gänseblümchen, Pastinake, Salat, frische Kräuter, Apfel, Chicorée, Petersilienblätter etc…) und Heu
letzte Impfung: November 2016 (RHD/Myxomatose wäre im Mai wieder fällig)
Krankheiten: E.C. seit 6 Wochen. Nach Zwangsernährung in den ersten 3 Tagen frisst er wieder selbständig. Sein Kopf ist nach wie vor schief, beim Schnuppern verdreht er ihn so stark, dass er umkippt und dann rollt. Seit 3 Tagen humpelt er mit dem linken Hinterbein. Ansonsten kann er trotzdem gut hoppeln und kommt relativ gut damit zu recht.
Beschreibung der Persönlichkeit: Sehr ausgeglichenes und freundliches, liebes Tier, lässt sich nicht gern hochnehmen (war auch vor der Erkrankung bereits so) Eher unterwürfig, speziell seit der Erkrankung. Bisher nur Paarhaltung getestet, somit kann ich zur Gruppenhaltung keine Information geben.
Wunsch der zukünftigen Haltung:
Gnadenhof / Pflegestelle mit Erfahrung bei E.C. Erkrankung.
Innen-o. Aussenhaltung egal.
Vermittlung zusammen mit seiner Partnerin Lilly (nicht erkrankt)

Rasse: Sally  Zwergkaninchen Rex, braun
Derzeit Innenhaltung (nicht isolierter Dachboden), ab Mai normalerweise Aussenhaltung bis Sept./Okt.
Art der Ernährung: ausschließlich Frischfutter (Möhren, Löwenzahn, Gänseblümchen, Pastinake, Salat, frische Kräuter, Apfel, Chicorée, Petersilienblätter etc…) und Heu
letzte Impfung: November 2016 (RHD/Myxomatose wäre im Mai wieder fällig)
Krankheiten: keine (vermutlich aber E.C.-Träger, da Partner erkrankt)
Beschreibung der Persönlichkeit:
Sehr selbstbewusste kleine Dame, in der Partnerschaft das dominantere Tier.
Etwas schreckhaft. Rennt seeeehr gern und schlägt Haken.
Lässt sich nicht gern hochnehmen.
Wunsch der zukünftigen Haltung:
Gnadenhof / Pflegestelle mit Erfahrung bei E.C. Erkrankung.
Innen-o. Aussenhaltung egal.
Bewegung wichtig!
Vermittlung zusammen mit ihrem E.C. erkrankten Partner Bommel
Kontaktformular
Betreff:
"Sally und Bommel"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück