Anzeige-Nr. 617735
vom 02.10.2017
115 Besucher

HAVANA - aus der Tötung gerettet !!!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Saluki/Labrador X (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Zypern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzZypernpfoten in Not e. V. 
87497 Wertach

Telefon: 08365-7059984


Beschreibung
Rasse: Saluki/Labrador X (Hündin)
Geburtsdatum: ca. Mai 2016
Maße: SH 54 cm/ H 68 cm / L 90 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: nein
Farbe: hellbraun/weiss
Gut zu Kindern: unbekannt
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Seit 08.09.2017 im Julia Tierheim auf Zypern

Havana und ihre Schwester Cuba konnten aus einer Tötungsstation ins Tierheim wechseln. Sie wurden in einem Dorf nahe Limassol streundend gefunden und hatten natürlich auch keinen Microchip. Da nach Ablauf der Wartefrist in der Tötung, kein Mensch nach ihnen gefragt hatte, ist davon auszugehen, dass sie ausgesetzt wurden.

Bevor sie ins Tierheim kamen, wurden sie selbstverständlich dem Tierarzt vorgeführt und glücklicherweise waren sie gesund.

Beide Schwestern waren nach der Zeit in der Tötung etwas durch den Wind und machten in den ersten Tagen im Tierheim einen etwas verstörten und ängstlichen Eindruck.

Dieses legte sich glücklicherweise nach ein paar Tagen, denn sie hatten schnell verstanden, dass man es im Tierheim gut mit ihnen meinte. Den Tierheimhelfern gegenüber haben sie keine Ängste mehr. Ihnen unbekannten Menschen begegnen sie erstmal vorsichtig und zurückhaltend. Aber sobald sie merken, dass die Menschen ok sind, legen sie ihre Ängste ab.

Wir gehen davon aus, dass beide in neuen Situationen oder Umgebungen sich immer erstmal vorsichtig und auch etwas scheu verhalten werden, aber sie vertrauen auch schnell und legen ihre Zurückhaltung ab.

Mit den anderen Hunden im Zwinger verstehen sie sich sehr gut.

Haben Sie sich in Havana verliebt, und möchten ihr ein liebevolles und aktives Zuhause schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Hier finden Sie Havana auf unserer Homepage:
http://zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/2015-11-26-17-29-27/mittelgrosse-hunde-bis-54cm/2760-havana

Havana hat gültige TRACES, einen EU-Heimtierpass, ist geimpft, kastriert und gechipt und wird nach positiver Vorkontrolle, mit Vertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

Besuchen Sie unsere Homepage:
http://www.zypernpfoten-in-not.de
Emailkontakt: verein@zypernpfoten-in-not.de
Telefon: 08365 7059984

Wir suchen Flugpaten von Zypern zu allen deutschen Flughäfen!
Es ist ganz einfach, so einer Zypernpfote in Not zu helfen - wir bereiten alles für Sie vor!
Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie vorhaben, Ihre Urlaub auf Zypern zu verbringen!

Wir suchen Pflegestellen für unsere Hunde !!!
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"HAVANA - aus der Tötung gerettet !!!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück