Anzeige-Nr. 628718
vom 22.10.2017
238 Besucher

S.O.S. - GARIDA- gelähmte Hündin .......

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
NOTFALL !!! - S.O.S. - für GARIDA- gelähmte Hündin von Korinth - wer kann helfen, dass sie einen Radwagen bekommt und nicht mehr so auf dem Boden kriechen muss ???

Garida ist ca. 3 Jahre jung, von KOPRAP, unserem Verein, versorgt und kastriert. Sie hatte einen Autounfall, neurologische Probleme führten dazu, dass sie ihre Vorderbeine nicht mehr ausstrecken und spreizen kann, was auch mit einer OP nicht wieder erreicht werden kann. Zusätzlich wurden bei den Röntgen-Aufnahmen Schrotkugeln in ihrem Körper gefunden, was heißt, dass Garida's Leben auf den Straßen nur qualvoll gewesen ist.

Jetzt befindet sie sich in der Obhut von einem Mitglied von uns in der Nähe von Korinth und wir sammeln für einen Radwagen für sie, damit Garida nicht mehr auf dem Boden kriechen muß.
Jede Spende geht über das bekannte Vereinskonto mit dem Vermerk -Garida, Fiore-, bisher haben wir 69 Euro zusammengekriegt, mehr noch nicht.

Im Moment ist einfach alles schwer. Es ist Welpenzeit, überall werden sie ausgesetzt, aber auch ältere, schwache Tiere, derer man sich auf diesem Wege entledigt. Während ich diese Zeilen schreibe und an die unmenschlichen Handlungen denke, was das für die verlassenen Tiere wirklich bedeutet, werde ich krank. Wir sind zu wenige, um das zu schaffen, leiden mit und wenn wir zwei retten, so verenden viele mehr Tiere, ohne dass wir etwas dagegen tun können.

Wir erbitten Spenden auf nachfolgendes Konto und sagen herzlichen Dank im Namen von GARIDA !
Association Alfa Bank
IBAN Gr9301405500550002101320660
Alpha 550002101320660
-Rikscha for Garnelen- Garidas

Mehr Info u. Kontakt: Barbara Koch, mail:koch1@otenet.gr oder Marina Vardunioti, mail: marinavardunioti@yahoo.de






Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"S.O.S. - GARIDA- gelähmte Hündin ......."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück