Anzeige-Nr. 629443
vom 23.10.2017
228 Besucher

Samuel, der etwas andere Galgo...(V)

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Galgo Espanol (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFelixhof e.V. 
37574 Einbeck

Telefon: 091197196986


Beschreibung
Dieser traumhafte Galgomann wurde herrenlos auf der Straße gesehen und ließ sich leicht einfangen.

Er war am Ende seiner Kräfte. Die Tierschützerin gab ihm den Namen Samuel.
Er war klapperdürr, seine Rute war schwer verletzt und er hatte einige Schrammen am Körper.
Samuel hat seinen Schwanz so gut wie verloren. Die Verletzungen waren so gravierend/bzw. der Schwanz war teilweise schon abgestorben, so dass er abgenommen werden musste. Der arme Kerl trägt es mit Fassung. :)

Samuel konnte gerettet werden, nur das zählt. Er ist gesund und hat einen einwandfreien MMK.

Macho Samuel, ist super aktiv und verspielt, zeigt sich dominant, bei scheuen Hunden. Er spielt sehr -heftig- , meint es nicht böse, aber nicht jeder Galgo ist so burschikos wie Samuel, daher sollte er beim Toben einen Maulkorb tragen. So ist es ja bei vielen Galgos. Seine Lebensfreude und sein Blick sind einfach toll.
Für Ihn müssen es Menschen mit Galgoerfahrung sein.


Höhe ca. 65 cm
geb.ca. 10.05.2010

Vermittelt wird er, eine positive Vorkontrolle vorausgesetzt, gegen Schutzgebühr und mit Schutzvertrag.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Samuel, der etwas andere Galgo...(V)"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück