Anzeige-Nr. 633916
vom 31.10.2017
133 Besucher

Odin braucht Hilfe!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund- AlaskanMalamuthe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzLelenc Deutschland 
59069 Hamm

Telefon: +49 (0)1771766017


Beschreibung
Für Odin leisten wir Vermittlungshilfe, da sein Frauchen und er in einer sehr schwierigen persönlichen Lage sind und Odin aufgrund besonderer Lebensumstände nicht länger bei seinem Frauchen bleiben kann.

Odins Frauchen ist sehr traurig über diese Umstände und versucht für das Kerlchen alles, damit er seinen Lebensabend in Ruhe genießen kann. Manchmal ergeben sich leider Veränderungen, die der Mensch nicht beeinflussen kann……..

Odin ist ein sehr verschmuster und gemütlicher Kerl, der zwar noch gern spazieren geht, aber keinen großartigen Bewegungsdrang mehr hat und keine kilometerlangen Spaziergänge einfordert.

Odin liebt Autofahren und hat bisher keinerlei gesundheitliche Probleme gehabt.

Leider fällt Odin das Alleinsein in einer Wohnung sehr schwer, weil er es von klein auf anders gewohnt war.

Für ihn wäre es wunderbar, wenn er auf einem Hof leben könnte, wo er die Möglichkeit hätte, sich auch draußen aufzuhalten.

Mit anderen Hunden hat er grundsätzlich keine Schwierigkeiten, aber letztendlich ist es sympathieabhängig, so dass man es im Einzelfall vorab testen müsste.

Odin lebt in 32699 Extertal und kann dort jederzeit besucht werden.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Odin braucht Hilfe!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück