Anzeige-Nr. 642880
vom 17.11.2017
42 Besucher

Bobi hätte so gerne eine eigene Familie

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05102-6546


Beschreibung
Bobi wurde von uns abgeholt, nachdem wir einen Anruf von einer der Polizeistationen der Stadt erhielten. Der arme Hundebub war wohl ausgesetzt worden und streunte nun durch die Straßen, auf der Suche nach Futter und einem Obdach. Wir brachten ihn zu uns ins Tierheim und versuchten über die sozialen Netzwerke seinen ehemaligen Besitzer zu finden, da er keinen Mikrochip hatte. Aber leider hat sich nie jemand gemeldet oder nach Bobi gefragt. Über sein früheres Leben wissen wir daher nichts. Was wir aber wissen, ist, dass der hübsche Rüde sich sehr nach einem Zuhause sehnt und nach einer Familie, die ihn nie mehr hergeben wird. Bobi möchte nicht noch einmal erleben, ausgesetzt und entsorgt zu werden. Wenn Sie ihm ein definitives Zuhause bieten möchten, dann freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme und hoffen, dass Bobi bald ein Happy Dog sein darf. Viel Glück, lieber Bobi !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Schäferhund-Podenco-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 2.1.2014
Grösse: 59 cm Schulterhöhe
Länge: 61 cm
Gewicht: 14 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Bobi ist nicht übermäßig aktiv und er ist sehr, sehr hübsch. Seine Stehohren und sein relativ kurzer Schwanz machen ihn einzigartig. Er ist etwas neugierig und sehr zärtlich. Er steht gerne an uns hoch und lässt sich streicheln und verwöhnen und er gibt uns dafür süße Küsschen. Bobi ist gehorsam und kommt, wenn man ihn ruft. In speziellen Stresssituationen kann es vorkommen, dass er andere Hunde verbellt und man ihn korrigieren muss, aber meistens gehorcht er gut und er geht gut an der Leine. Mit anderen Hunden ist er umgänglich, egal ob mit Rüden oder mit Hündinnen. Zurzeit lebt er mit sechs weiteren Hunden zusammen, wovon einige Hündinnen dominant sind und ein paar Rüden aktiv und er hat sich gut eingelebt. In besonderen Momenten kann er ebenfalls zur Dominanz neigen. Mit Katzen haben wir ihn noch nicht getestet. Bobi verdient es, die Wärme und Liebe eines Zuhauses kennenzulernen.

( Refugio )

Möchten Sie Bobi bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bobi hätte so gerne eine eigene Familie"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück