Anzeige-Nr. 643120
vom 18.11.2017
127 Besucher

Adele

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Spanischer Wasserhund Mischlin (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFALG + e.V. 
35423 Lich

Telefon: 06404-9068822 / 06306-311111


Beschreibung
Hier ist Adele.....

Die Geschichte von Adele ist keine schöne, aber doch irgendwie typisch. Aus (falsch verstandener) Tierliebe wurden Hunde angeschafft, die man nicht richtig versorgen konnte. Als dann ein Umzug anstand, konnten und/oder durften die Hunde nicht mit umziehen. Ganz ehrlich, ich möchte nicht wissen, wie das alte Haus oder die Wohnung aussah!
 
Am 9. Mai 2016 wurden dann die völlig verwahrlosten Hunde an Marisa übergeben. In einem Drahtkäfig, denn anfassen konnte man die Tier nicht. Sozialisiert waren sie auch nicht. Mit viel Liebe und Geduld wurde der erste Hund „umgedreht“ und konnte vermittelt werden. Die Verwandlung vom verzottelten, ungepflegten Hund hin zu einem freundlichen und aufmerksamen Hund war erstaunlich und dieser Hund hat bereits in Deutschland ein neues Zuhause gefunden.
 
Auch Adele wurde ins Haus geholt und „umgedreht“, aber trotzdem ist sie nicht unbedingt ein Anfängerhund. Hier sollte Hundeerfahrung vorhanden sein, denn mit ihr muss weiter gearbeitet werden.
 
Adele ist noch schüchtern, was jedoch auf Grund ihres bisherigen Lebens nicht sonderlich merkwürdig ist. Hat Sie aber zu einer Person Vertrauen gefasst, dann geht sie mit ihr durch dick und dünn. Sie schnappt nicht, braucht aber eben doch einen Menschen, der ihr Sicherheit gibt. Wir wünschen ihr, dass sie bald lernen darf wie schön ein Hundeleben sein kann.

Adele ist ein spanischer Wasserhund /Pudel Mischling und das Fell muss dementsprechend gepflegt werden. Sie wurde im März 2011 geboren und ist kastriert, geimpft und hat einen Mikrochip sowie den blauen EU-Heimtierausweis.

Von FALG.....

Bericht der zweiten Vorsitzenden:
 
Ich durfte Adele persönlich kennen lernen und kann wirklich nur meinen Hut ziehen. Anfangs beäugte mich das Pudelmixmädchen skeptisch, doch nach wenigen Minuten war das Eis gebrochen. Ich durfte sie streicheln! Zu sehen, wie Adele auf Marisa reagiert war phantastisch. Sie freute sich, sprang an ihr hoch und hatte einfach vollstes Vertrauen. Wer hier ein bisschen Geduld und Liebe aufbringt, bekommt eine Hündin die mit ihm durch dick und dünn geht.

Zusatz von Januar 2017:

Bei meinem Aufenthalt auf Teneriffa durfte ich Adele persönlich kennenlernen. Sie hat sich zu einem tollen Hund entwickelt und zu ihrem -Frauchen- Marisa einen engen Bezug aufgebaut. Es ist toll zu sehen, wie sich ein Hund nach solchen Erlebnissen noch immer an Menschen binden kann. Sie freut sich Marisa zu sehen und lässt sich voller Vertrauen von Ihr kuscheln und streicheln. Fremden gegenüber ist sie noch immer skeptisch, jedoch bin ich Sicher, dass auch hier innerhalb des ersten Monats eine Bindung fürs Leben entsteht. Es wäre sehr schön, wenn Adele bald bei einer ruhigen Familie als Erst- oder Zweithund einziehen dürfte um zu lernen wie toll ein Hundeleben sein kann.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Adele"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück