Anzeige-Nr. 643166
vom 18.11.2017
33 Besucher

ABRUZZO

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSardinienHunde e.V. 
93051 Regensburg

Telefon: 0170 2388654


Beschreibung
ABRUZZO

ER war einer der ersten Hunde die wir im Mai 2015 in die Vermittlung aufgenommen haben, im festen Glauben für diesen wunderschönen Rüden bestimmt bald ein Zuhause finden zu können.
Bis jetzt, gut 2 ½ Jahre später, hat es leider noch keine einzige Anfrage für ihn gegeben.

An Abruzzo kann das nicht liegen!

Er ist ein typischer sardischen Jagdhundmischling, von denen es unendlich viele gibt auf der Insel. Abruzzo hatte das Glück in der LIDA aufgenommen worden zu sein – so blieb ihm das traurige Dasein, das diese Hunde oft auf Sardinien fristen müssen, erspart.
Endstation kann allerdings das rifugio in Olbia für diesen jungen Hund aber auch nicht sein!

Abruzzo ist freundlich, wenn auch zu Beginn zurückhaltend und ganz sicher wird er zum besten Freund des Menschen werden - wenn SIE ihm die Chance dazu geben!

Abruzzo ist am 01.03.14 geboren, (noch) nicht kastriert, ca. 45 cm hoch und ca. 25 kg schwer.

Wenn Sie Abruzzo einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte unter: kontakt@SardinienHunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"ABRUZZO"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück