Anzeige-Nr. 644412
vom 20.11.2017
25 Besucher

Virgil, der Sanfte wird gemobbt

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

kleiner süßer Schatz (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEU-Tierhilfe Treue-Hundeseelen e.V. 
72072 Tübingen

Telefon: 07472-7295 ab ca. 18 Uhr


Beschreibung
VIRGIL aus der Perrera Resur Lineares konnte jetzt für die Treuen Hundeseelen notreserviert werden. Der kleine und handliche Virgil bringt alles mit, was man sich von einem Hund im Regelfall wünscht.
Virgil ist sanft und menschenbezogen- er liebt die Gesellschaft und das Zusammensein mit den Menschen, die sich um ihn kümmern und: treu wie Gold, folgt er diesen auf Schritt und Tritt ohne dabei aufdringlich zu werden.
Mit anderen Hunden versteht er sich prächtig- er hat auch keine Scheu vor großen Hunden. Seine besondere Liebe galt Lupe, einer sehr großen stattlichen Hündin, die jedoch bereits ein wundervolles Zuhause gefunden hat.
Der kleine Virgil blieb traurig zurück. Nun wurde eine andere Hündin zu ihm gesetzt, aber Virgil wird von ihr gemobbt, so dass er sich immer mehr zurückzieht.
Wir hoffen so sehr, dass wir seine Situation bald ändern können.

Möchten Sie Virgil den Traum vom eigenen Zuhause erfüllen? Dann kontaktieren Sie uns.
Auch über das Angebot einer Pflegestelle würden wir uns sehr freuen, um diesem wundervollen Hund eine tolle Chance auf ein neues und sorgenfreies Leben zu ermöglichen.
Paten, die VIRGIL unterstützen, wären eine große Hilfe!
Virgil wurde am 10.06.2014 geboren, er ist 35cm klein und wiegt 6kg.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend bei sich aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Virgil, der Sanfte wird gemobbt"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück