Anzeige-Nr. 649602
vom 29.11.2017
127 Besucher

Caballito - ein sanfter Riese

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Caballitos Geschichte ist schnell erzählt:
Er war ca. 2 Jahre alt, als er Anfang 2016 zu unserer spanischen Tierschutzkollegin Nieves kam. Seine ehemalige Besitzerin hielt zu viele Hunde und konnte ihnen nicht gerecht werden, auch das Futter war stets knapp.
Nieves beschrieb Caballito als einen sanften Riesen und ein Traumexemplar eines Herdenschutzhundmischlings.
Er ist verträglich mit Rüden und Hündinnen und er liebt Kinder:

https://youtu.be/voh_-KB7qK8

Ende August 2017
Caballitos Pflegestelle berichtet:
Caballito ist trotz seiner Größe und viel Herdenschutzhund-Anteil ein sehr anhänglicher, sensibler, loyaler, anschmiegsamer, vorsichtiger und zu Beginn distanzierter Hund, der sich jedoch sehr eng an seine Familie bindet. Er benimmt sich vorbildlich im Haus. Im Auto ist er ebenfalls ein angenehmer und ruhiger Mitfahrer, der auch für kurze Zeit ruhig wartet, er läuft sehr gut an der Leine – und ist sehr gut zu führen.
Caballito hat Jagdtrieb, der aber ebenfalls gut handelbar ist und korrigiert werden kann – daran wird man aber weiter arbeiten müssen. Hundebegegnungen sind sehr entspannt, da er sehr, sehr verträglich ist. Tierarztbesuche sind ebenfalls sehr entspannt. Begegnungen draußen mit Fahrrädern, Inlinern, Joggern, Nordic-Walkern ect. - kein Problem. Fremden Menschen gegenüber verhält Caballito sich rassetypisch vorsichtig und zurückhaltend – und er mag es nicht sonderlich, wenn er von Fremden direkt angefasst wird.
Im häuslichen Bereich ist er sehr wachsam und meldet sofort Besuch oder sonstige Eindringlinge - ist aber kein Kläffer. Er liebt lange Spaziergänge in Wald und Flur, ist aber auch im Verkehr sehr sicher und ruhig. Über eine Umarmung, liebevolle Streicheleinheiten und Worte ist er sehr glücklich - selbst einfordern kann er das aber noch nicht.
Caballito wäre der ideale Begleiter für Menschen, die einen sanften und seelenvollen Hund suchen und die Geduld und Sachverstand mitbringen. Ein großes gut eingefriedetes Grundstück sollte vorhanden sein. Sie sollten ländlich leben - und sich wohl bewusst sind, dass es eine Verantwortung ist, solch einen großen und starken Hund souverän zu führen. Mit Katzen und Kleintieren ist Caballito leider nicht kompatibel. Kinder sollten mindestens 12 Jahre alt sein, einfach aus dem Grund, weil sie dann schon standfest sind. Ideal für ihn wäre eine souveräne Hündin als Partnerin.

Ein kleines Video vom tiefenentspannten Caballito:
https://www.youtube.com/watch?v=pjqRQiTSZDE&authuser=0

Hier finden Sie ein Bildertagebuch von Caballito:
http://www.hundepfoten-in-not.com/t4215-bildertagebuch-caballito-ein-traumhafter-freundlicher-ruhiger-riese-der-mit-seiner-familie-durch-dick-und-dunn-gehen-mochte-sucht-wieder

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.

http://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2014/06/HB_HPIN_18.01.2017.pdf

geboren ca. 2014
Größe ca. 73 cm

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Leishmaniose positiv

Schutzgebühr: 200,-- €

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.

Kontaktperson: Frau Susanne Tölle
Email: toelle@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 05233-3690
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Caballito - ein sanfter Riese"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück