Anzeige-Nr. 669507
vom 06.01.2018
185 Besucher

Camil sucht Zuhause oder Pflegestelle

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann Nothilfe e.V. (M. Rosskothen) 
47226 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Camil

Geschlecht: männlich/kastriert

Alter: ca 3 Jahre

Größe: ca 50-55 cm

Artgenossen: ja

Katzen: nicht bekannt

Kinder: nein

Handicap: Angsthund

Aufenthaltsort: Craiova/Rumänien


Der wunderschöne Camil kam bereits als Welpe mit seiner Mutter und den Wurfgeschwistern in eine rumänische Tötung.

Für jeden Hund ist das die wahre Hölle. Camil´s Mutter wurde im Zwinger von anderen Hunden totgebissen.

Seine Geschwister wurden derart misshandelt, dass sie an den Folgen starben.
Nur Camil hat als einziger überlebt und musste alles mit ansehen.
Eine rumänischeTierschützerin konnte ihn freikaufen und rettete Camil damit das Leben.

Er wuchs nun in Sicherheit in ihrem kleinen privaten Shelter auf.

Bis heute ist Camil leider schüchern und ängstlich gegenüber Menschen geblieben.

Wer kann es dem armen Hund aber auch verdenken.

Camil wird viel Zeit brauchen um wieder Vertrauen aufzubauen, viele Dinge des Alltags sind ihm natürlich noch völlig fremd.

Bisher lässt er sich nur mit einer Hand berühren, kommt die zweite Hand dazu oder er fühlt sich in die Enge gedrängt, dann schnappt Camil zu.

Ignoriert man ihn aber, so kommt er auch zum Schnüffeln heran und bewegt sich frei in der Nähe des Menschen.

Mit anderen Hunden ist Camil super verträglich.

Camil braucht natürlich Menschen, die Erfahrung darin haben, mit einem traumatisierten Hund umzugehen und die es als Langzeitaufgabe annehmen, diesem tollen und wunderschönen Kerl endlich die schönen Seiten des Lebens zu zeigen.

Wir wissen,dass es nicht leicht werden wird. Aber vielleicht gibt es irgendwo genau DIE Menschen, die sich dieser Aufgabe gewachsen fühlen.

Camil hat als einziger seiner Familie überlebt und es wäre einfach sehr traurig wenn er niemals ein eigenes Zuhause finden würde.

Was braucht Camil also zu seinem Glück?

Menschen mit Angsthunderfahrung und die nötige Zeit um Vertrauen aufzubauen
Mindestens noch einen weiteren souveränen Hund an seiner Seite.
Da Spaziergänge anfangs nicht möglich sein werden, ist ein Haus mit absolut sicher eingezäuntem Grundstück erforderlich

Camil könnte kurzfristig mit allen erforderlichen Papieren nach Deutschland reisen, dafür fehlen im aber genau DIE RICHTIGEN!

Mit einer Pflegestelle wäre ihm auch schon geholfen.

Video von Camil:

https://www.dropbox.com/s/s9ax4nqisiq072g/Camil-1.mp4?dl=0

(Video von Andrea Eger)

infos unter:

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Anja Sierocki

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Camil sucht Zuhause oder Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück