Anzeige-Nr. 676449
vom 18.01.2018
55 Besucher

Luna - Süsse Hundemama aus Kalabrien

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2-3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAdozioni del cuore 
22880 Wedel

Telefon: 04103 4075


Beschreibung
Rasse: Mischling

Alter: geboren ca. 2015/2016/2-3 Jahre

Größe: ca.30-40cm

Luna lebte auf der Strasse in einem Dorf in Kalabrien. Eine liebe Frau, die Strassenhunde dort füttert, hat bemerkt, dass sie trächtig ist. Noch bevor sie eingefangen werden konnte, brachte sie 6 Welpen auf der Strasse zur Welt.
Luna und ihre Welpen sind jetzt sicher in einer Pension untergebracht. Wir suchen dringend ein schönes Zuhause für die liebe Hundemama, wo sie endlich zur Ruhe kommen und sich von den ganzen Strapazen erholen kann!
Sie ist etwas vorsichtig aber keine Angsthündin! Mit genügend Geduld und Einfühlungsvermögen wird man sicher ihr Herz erobern!

Für mehr Informationen und bei Interesse melden Sie sich doch bitte bei Frau Christine Sander
E-Mail: csander@radylon.com

Unsere Hunde werden nur nach vorheriger Kontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.
Die Schutzgebühr beträgt zwischen 200€ und 240€ (je nach Vorkosten in Italien) + Transportkosten nach Deutschland 120€
Bei Selbstabholung entfallen die Transportkosten.

Die Tiere erhalten vor Ausreise ihre Impfung, EU-Pass, Chip, gegebenenfalls Sterilisation (außer bei Welpen) sowie eine Behandlung gegen Parasiten.

Besuchen Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/groups/Adozioni.del.cuore.italien/
Besuchen Sie uns im Internet:
http://www.adozioni-del-cuore.de/

Haftungsausschluss:
Das Verfälschen und Verändern von Text oder Bildmaterial oder sonstigen Dateien unserer Veröffentlichungen wird ausdrücklich untersagt. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
D.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Luna - Süsse Hundemama aus Kalabrien"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück