Anzeige-Nr. 677245
vom 19.01.2018
47 Besucher

Flaca hat alles verloren was sie liebte!

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04421-7793281


Beschreibung
Flaca ist sehr, sehr traurig und die Tierschützer vor Ort machen sich große Sorgen um die liebe Hündin. Nachdem die Arme bereits Anfang des Jahres ihr Zuhause verloren hatte, da ihre Besitzerin verstorben war, musste sie im September 2017 auch noch Abschied nehmen von ihrer langjährigen Weggefährtin Suchi. Die Kleine verstarb im Tierheim. Zurück blieb eine entwurzelte und einsame Flaca, die sehr lieb, sehr zärtlich und gutmütig ist. Sie hat einen vorbildlichen Charakter gegenüber Menschen und anderen Hunden. Flaca ist in einem Zwinger mit 12 weiteren Hunden untergebracht und sie versteht sich mit allen gut. Sie geht gut an der Leine spazieren, ohne zu zerren. Für gewöhnlich spielt sie nicht oder wenigstens hier hat sie nicht gespielt, weil sie sehr traurig ist. Sie ist immer auf der Suche nach Liebe und Zuneigung. Die Hündin braucht unbedingt ein definitives Zuhause und eine Familie, wo sie Liebe und Zuwendung bekommt, so wie in ihrem früheren Leben. Bitte helfen Sie uns, Flaca wieder glücklich zu machen und geben Sie ihr ein liebevolles Zuhause und die Geborgenheit einer Familie !!!

Infos aus Spanien

Flaca und Suchi haben ihr ganzes Leben zusammen bei ihrer Besitzerin verbracht, aber die Frau ist leider vor kurzem verstorben und niemand der Angehörigen kann sich dauerhaft um die Tiere kümmern, so dass sie am 30.01.2017 ins Tierheim eintreten mussten. Beiden fiel es sehr schwer, sich anzupassen und Suchi wurde sogar richtig krank und musste deshalb in eine Pflegestelle umziehen, Flaca aber blieb im Tierheim zurück. Wenn sich die beiden sehen, was regelmäßig der Fall ist, dann freuen sie sich wie verrückt und geben sich gegenseitig Küsschen und es ist immer sehr schmerzvoll, die beiden wieder zu trennen, denn sie leiden wirklich sehr. Vor allem Flaca ist traurig, weil sie ja im Refugio bleiben muss. Wir suchen nun ganz dringend eine Adoptionsfamilie, die bereit ist, beide zusammen aufzunehmen, damit ihr Traum Wirklichkeit wird und sie wieder glücklich vereint sein können.

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 20.1.2013
Grösse: 65 cm Schulterhöhe
Länge: 61 cm
Gewicht: 22 kg
Kastriert: noch nicht
Krankheiten: Keine bekannt

( Refugio )

Möchten Sie Flaca bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Flaca hat alles verloren was sie liebte!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück