Anzeige-Nr. 677811
vom 20.01.2018
400 Besucher

Zwergi - von allen verlassen

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Reserviert NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Dackel-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzadopTiere e.V. 
19258 Sternsruh

Telefon: 0172-9989472


Beschreibung
Kleiner, menschenlieber und jetzt völlig vereinsamter Hundemann, der bei der Heimeinweisung seiner pflegebedürftigen Besitzerin unter lebensunwürdigen Bedingungen zurückgelassen wurde, sucht neue Menschen für ein lebenswertes Leben.

Zwergis Besitzerin kam in ein Pflegeheim und der kleine Rüde blieb, angekettet an eine, mit vier Backsteinen 'möblierte' Plastikhundehütte, auf dem Gartengrundstück der alten Frau zurück.
Der kleine Hundemann wird dort mehr oder weniger regelmäßig mit Futter und Wasser versorgt. Ansonsten ist Zwergi sich selbst und der grenzenlosen Einsamkeit überlassen.
Tierschützer, die auf das Schicksal des kleinen Hundemannes aufmerksam wurden, bemühen sich jetzt darum, für Zwergi eine Familie und ein neues Zuhause zu finden, die sein Leben wieder lebenswert machen.

Zum Charakter, Wesen und eventuellen Eigenarten von Zwergi vermögen wir wenig Detailliertes auszusagen. Dass sich der vereinsamte kleine Hundemann schier kringelig freut, wenn ihm die Zuwendung der Tierschützer für eine viel zu kurze Zeit zuteil wird, sagt etwas über seine Menschenliebe aus. Er hat offensichtlich noch keine allzu schlechten Erfahrungen mit Zweibeinern gemacht in der Vergangenheit.
Wie innig Zwergis Verhältnis zu seiner Besitzerin war, in welchem Maße er an ihrem Leben teilhatte und was er dabei an 'familienhundlichen Kenntnissen' erworben hat, können wir nicht sagen. Aber mit liebevoller Hilfe wird er diesbezüglich eventuell vorhandene Wissenslücken schnell schließen.
Wie sich Zwergi Artgenossen, Katzen oder anderen Tieren gegenüber verhält, ist nicht bekannt und kann derzeit auch nicht getestet werden.

Augenscheinliche Erkrankungen von Zwergi sind nicht bekannt. Wenn es ernsthafte Interessenten für den kleinen Mann gibt, wird er auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Zwergi zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in sein neues Zuhause.

Augenscheinliche Erkrankungen von Zwergi sind nicht bekannt. Wenn es ernsthafte Interessenten für den kleinen Mann gibt, wird er auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Zwergi zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in sein neues Zuhause.

Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Zwergi - von allen verlassen "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück