Anzeige-Nr. 678157
vom 21.01.2018
130 Besucher

sehr liebe Izzy und Junior suchen dringe

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Labrador Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Tierschutzverein sans frontières e. V. 
79104 Freiburg

Telefon: 0049 1575 44 13 227


Beschreibung
Unsere beiden Goldschätze geniessen jede Minute die man sich ihnen widmet.
Ist man bei ihnen im Freilauf und beschäftigt sich mit ihnen, bekommen beide glänzende Augen und spielen und freuen sich wie kleine Welpen.
Diese - für mich einzigartigen Hunde so zu sehen - freut mich und stimmt mich gleichzeitig sehr traurig, denn ich weiss, dass ich sie wieder zurück lassen muss.

Leider haben wir nicht sehr oft Gelegenheit, Zeit mit den Beiden zu verbringen.
So stehen sie die meiste Zeit einfach nur in ihrem Zwinger oder Freilauf und warten bis irgendwer zu ihnen kommt.
Leider warten sie oft den ganzen Tag………

Aufgrund nicht ausreichender Bewegung hat unsere Izzy mittlerweile schon ein paar Kilo zu viel auf den Rippen.
Auf Spaziergängen sind die beiden einfach nur super, laufen gelassen an der Leine und sind freundlich zu Artgenossen, sie lieben es in der Gruppe zu laufen und geniessen diese seltene Abwechslung.

Wir hoffen, dass irgendjemand die Bilder und Videos anschaut und sieht, wie diese beiden Graunasen wirklich sind.
Nämlich lieb, anhänglich, problemlos, genügsam, sanft und wunderschön.
Es muss doch einen Menschen geben, der ihnen helfen kann.

Izzy und Junior warten leider noch immer:((
Die 2 Goldschätze werden immer trauriger und ziehen jedes kleine bisschen an Aufmerksamkeit in sich auf, ihre Verzweiflung ist enorm und es tut uns in der Seele weh zusehen zu müssen :((

Sie sind ein eingespieltes Team, nur leider macht ihnen der Stress im Tierheim enorm zu schaffen und so kommen sie ab und an aneinander. Nicht böse aber sie haben enorme Schwierigkeiten zurecht zu kommen!
Es ist sehr schade um die zwei Lieben... Gibt es wirklich keine einzige Chance für die zwei, zusammen zu bleiben in einem Zuhause??

Ein sehr trauriges Schicksal haben diese beiden sehr lieben Hunde: Izzy und Junior.

Das Geschwisterpaar wurde vor Jahren angeschafft und sie waren Ihren Besitzern lieb und treu.

Ihr Pech ist es, dass es nun ein Enkelkind gibt, die Hunde nun zu groß sind und daher schnell die Entscheidung getroffen wurde, die Hunde ins Tierheim abzuschieben.

Die beiden Lieben haben nichts falsch gemacht, nur gab es eben ein Enkelkind für das man da sein wollte....

Wir möchten die beiden Hunde nicht trennen müssen und hoffen inständig auf ein Zuhause für Beide.

Wir wissen, es ist schwer, aber wir wollen es nicht unversucht lassen und hoffen, dass sich vielleicht ein Türchen öffnet!!

Sie warten in einem Tierheim in Mulhouse im südlichen Elsas, Nähe Basel.

Wir sind ein eingetragener deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit hauptsächlich 2 Tierheime in Frankreich (Elsass). Die Tiere sind, bis auf die, die es auf eine Pflegestelle geschafft haben oder aus Deutschland stammen, noch in den französischen Tierheimen.


Da wir alle berufstätig sindund die Tierschutzarbeit in unserer Freizeit leisten, können wir Ihre Anrufe leider nicht immer persönlich entgegennehmen. Daher möchten wir Sie bitten, unbedingt eine Nachricht mit Ihrem Namen und Ihrer Festnetznummer auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen, wir rufen dann in jedem Fall innerhalb von einigen Tagen zurück. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Sie aus Kostengründen nicht auf Ihrem Handy/Mobiltelefon zurückrufen können!
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"sehr liebe Izzy und Junior suchen dringe"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück