Anzeige-Nr. 684622
vom 01.02.2018
204 Besucher

Jerry sucht ein liebevolles Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Jack Russel Terrier (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHelping Paws 
24534 Neumünster

Telefon: 01705036699


Beschreibung
Trennungsopfer Jerry wurde verwahrlost zurück gelassen :(

Jerry hat seine Kastration gut überstanden und es geht ihm super. :) Das Hautgeschabsel hat ergeben, dass er zwar noch Demotex Milben hat, diese aber alle bereits tot sind. Er bekommt weiterhin Simparica. Jerry macht sich nun auf die Suche nach seinem eigenen Zuhause, wo er sein neu gewonnenes glückliches Hundeleben bis zum letzten Atemzug weiterleben darf.

⭕ Aufenthaltsort: Schleswig Holstein / Neumünster
⭕ Name: Jerry
⭕ Rasse: Jack Russel Terrier
⭕ Alter: ca 6 Jahre
⭕ Geschlecht: Männlich
⭕ Kastriert: ja
⭕ Größe: 28 cm
⭕ Gewicht: 8 kg
⭕ Impfung: ja , die zweite folgt am 23.02.2018
⭕ Chip: ja
⭕ Pass: ja
⭕ Verträglichkeit: Katzen ja,
⭕ Kinder: ja (mehrfach getestet bei Kindern im Alter von 5 J.), dennoch zu unsicher (siehe Futterneid)
⭕ Andere Hunde: Jerry lebt seit kurzem in einem Rudel mit 4 weiteren Hunden, bis jetzt funktioniert dies gut, muss aber noch weiter getestet werden
⭕ Futterneid: muss noch beobachtet werden, Er lässt sich zwar den Futternapf wegnehmen, nimmt auch ganz normal die Leckerlis aus der Hand,aber beim Apportieren mit dem Futterbeutel, neigt er dazu auch mal beißen zu wollen, sobald er sich seine Belohnung aus der Tasche nehmen darf, die Nase immer fester in die Tasche drückt oder diese nicht mehr her geben möchte. Daran muss noch gearbeitet werden, denn Jerry hat in seinem Leben nie Regeln gelernt und braucht eine konsequente, aber liebevolle Führung.
⭕ Menschen: reagiert auf alle Begegnungen sehr freundlich und aufgeschlossen
⭕ Stubenrein: ja
⭕ Auto fahren: ohne Probleme, lässt sich auch anschnallen und verhält sich sehr ruhig
⭕ Grundkommandos: sind im Ansatz vorhanden, muss aber noch ausgebaut werden
⭕ Alleine bleiben: nach Eingewöhnungszeit, kann Jerry für kurze Zeit ohne Bellen alleine gelassen werden, ist er jedoch länger alleine bellt er Anfangs, daran wird gearbeitet und es wird immer besser, wenn man hier weiter mit ihm arbeitet wird dies sicherlich kein Problem auf lange Dauer sein, laut Aussage war er beim Vorbesitzer 14 Std. am Tag alleine, sollte dies stimmen ist es kein Wunder das der arme Kerl so reagiert, das alles muss Jerry neu lernen
⭕ Leinenführigkeit: hat er nie gelernt, daran wird aber bereits gearbeitet und es gibt schon kleine Erfolge
⭕ Jagdtrieb: nein (zumindest bei Enten nicht), mehr konnte noch nicht getestet werden
⭕ Charakter: sehr verspielt, unheimlich schlau, lernt sehr schnell, aufgeschlossen, sehr freundlich, total verschmust, stellt sich gut und
schnell auf neue Situationen ein, in einigen Situationen noch etwas unsicher (fremde Geräusche kann es sein das er mal bellt) - bessert sich aber nach Eingewöhnungszeit, mittlerweile liebt er längere Spaziergänge, ist noch sehr stürmisch und wild bei Hundebegegnungen, ansonsten ist er ein liebenswerter kleiner Fratz, der volle Liebe steckt und einfach nur gefallen möchte,er muss noch Regeln lernen.. da er diese nicht kennt und da etwas unsicher ist

Gern stellen wir den Kontakt zur Pflegestelle her, denn dort kann Jerry gern nach Absprache auch besucht werden.

Er wird nach positiver Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 300 Euro vermittelt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jerry sucht ein liebevolles Zuhause "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück