Anzeige-Nr. 686400
vom 04.02.2018
82 Besucher

Sansa - eine Seele von Hund

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mastin Espanol (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein ARCA e.V. 
76593 Gernsbach

Telefon: +49(0) 176/63652334 ab 18 Uhr


Beschreibung
Wenn unsere spanischen Freunde den schweren Gang in die Perrera wagen, dann gibt es im Wesentlichen 2 Seiten der Medaille: zum Einen bedeutet dies, dass im Tierheim ein paar Plätze frei geworden sind, weil wieder einige Fellnasen die lange Reise nach Deutschland in ihr neues, glückliches Leben antreten durften. Andererseits heißt es, dass eben in der Tötungsstation viele arme Seelen auf den sicheren Tod warten, nur zu retten durch die Tierschützer, die die Hunde aufnehmen. Ich habe allergrößten Respekt vor denen, die sich jeden Monat wieder aufraffen, durch die langen, dunklen Flure gehen, die Angst und den Tod vieler kleiner und großer Vierbeiner vor Augen, und die die schwerste aller Entscheidungen treffen müssen- welche der verzweifelten Hunde das Höllenloch verlassen dürfen, um eine Chance auf ein neues Leben zu bekommen…

Im Dezember 2016 war es wieder soweit: Unsere Freunde aus Sevilla konnten einige der armen Fellnasen retten und in der Arca unterbringen. Daher werden wir Ihnen in den nächsten Tagen mehrere neue Gesichter präsentieren, mit langen oder kurzen Haaren, mit und ohne Bart, großen und kleinen Ohren und jedes für sich ein Unikat. Auch Mastin- Hündin Sansa wurde aus der Tötungssttation gerettet, mit geschwollenem Bauch, hochträchtig. Zwei Tage nach ihrer Rettung brachte sie in der sicheren Umgebung ihre 5 Welpen Pedro, Pablo, Dino, Pebbles und BamBam zur Welt. So tollen nun also 5 kleine Flintstones durch das Haus ihrer Pflegefamilie, jedes für sich ganz einzigartig und von der Optik her absolut außergewöhnlich.

Die Mama der Rasselbande, Sansa, ist eine ausgesprochen ruhige und ausgeglichene Hundedame. Ihr Gesäuge verrät, dass dies bestimmt nicht ihr erster Wurf war, ihr souveräner Umgang mit ihren Babys bestätigt das. Hingebungsvoll kümmert sich die liebevolle Mutter um jedes ihrer 5 außergewöhnlichen Kinder, verwöhnt sie, erzieht sie jedoch auch zur Geduld an der “Milchbar”.

Ein Welpe ist immer toll und natürlich wirkt das Kindchenschema bei jedem von uns, allerdings hat es für einige Familien durchaus Vorteile, kein Hundekind, sondern einen Vierbeiner zu adoptieren, der seine Welpenzeit mit den spitzen Zähnchen, den „undichten“ Momenten, den Diskussionen um das Thema „was ist Spielzeug und was nicht“ und auch die Pubertät mit der beeindruckenden „ich höre dich nicht“-Phase schon hinter sich hat. Ob Sie nun also der Typ sind, der einen der kleinen Racker zu tollen Familienhunden formen möchte, oder ob sie es vorziehen, eine ausgeglichene und zärtliche Dame wie Sansa in Ihrem Haus zu begrüßen, entscheidet sich an vielen Fragen – und scheuen Sie sich bitte auch nicht, unsere erfahrenen Vermittler um Hilfe zu bitten, wenn Sie unsicher sind.

Fest steht aber: Gerade die Mamas, die älteren Hunde, die bereits so viel Schlechtes in ihrem Leben erfahren haben, verdienen es so sehr, ein liebevolles Zuhause zu bekommen, in dem sie alle Verantwortung abgeben dürfen und wo man sich so aufopfernd um sie kümmert, wie sie es einst für ihre K
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sansa - eine Seele von Hund"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder

<< Zurück